Bayerische Voralpen

Stiealm (1520 m)

Stiealm

Zur Stiealm am Brauneck gehört eine eigene Käserei

Die Stiealm ist eine Almwirtschaft im Brauneckgebiet. Sie liegt unterhalb des Latschenkopf-Gipfels und kann von der Bergstation der Brauneckbahn in einer halben Stunde erreicht werden. Direkt bei der Alm befindet sich ein Klettergarten mit 80 Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Zur Alm gehört auch eine eigene Käserei. Den Käse gibt es auf der Stiealm zum Probieren und zum Mitnehmen. Auch Kinder finden auf der Alm ein reiches Betätigungsfeld: Die Tiere, ein Spielplatz und Kletterfelsen sorgen dafür, dass bei den Kleinen keine Langeweile aufkommt. Im Winter wird die Alm hauptsächlich von Alpinskifahrern besucht. Rings um die Stiealm gibt es mehrere Lifte und Pisten.

Wer nicht mit der Brauneckbahn den Aufstieg verkürzen möchte, der steigt am besten vom Parkplatz am Draxlhang in Wegscheid auf. Der Anstieg von Wegscheid durch den Filzgraben über die Bayernhütte dauert 2 ½ Stunden. Ausgehend von der Stiealm erreicht man den Gipfel der Benediktenwand (1801 m) über die Achselköpfe oder durch die Senke zwischen dem Rotöhrsattel und dem Probstalmsattel in 2 ½ bis 3 Stunden.

Die Alm verfügt über acht Doppelzimmer und Lager für 4 bis 20 Personen. Ingesamt finden 80 Übernachtungsgäste Platz auf der Stiealm. Auch Feiern, Hochzeiten und Firmenevents sind dort möglich. Zur Sommersaison ist die Stiealm von Donnerstag bis Montag geöffnet, Dienstag und Mittwoch ist Ruhetag. Im Winter ist die Alm täglich offen. Zu den Revisionszeiten der Brauneckbahn (nach Ostern und im November) bleibt die Hütte geschlossen.

Anfahrt:
Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen. Über Holzkirchen nach Bad Tölz und weiter Richtung Lenggries. Bei der Ausfahrt Lenggries nach links die Landstraße verlassen. Bei der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen und über die Isarbrücke fahren. Am Kreisverkehr links abbiegen, kurz der Wegscheider Straße folgen und rechts zur Brauneckbahn in die Bergbahnstraße einbiegen. Am großen Parkplatz bei der Talstation der Brauneckbahn das Auto abstellen.

Mit Bus & Bahn: Von München Hauptbahnhof mit der Bayerischen Oberlandbahn nach Lenggries. Von dort mit der RVO-Bus-Linie 9595 oder in 30 Minuten zu Fuß zur Talstation der Brauneckbahn. Bei Anstieg vom Draxlhang mit dem Bus weiter zur Haltestelle Wegscheid Abzw. Kotalm, Lenggries. Am Wochenende fährt der Bus nur einmal am Vormittag und einmal am Nachmittag (Fahrplan und Buchung). Mit dem Bayern-Ticket fahren bis zu 5 Personen für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer nach Wegscheid.

Aufstieg: Von der Bergstation der Brauneckbahn (Berg- und Talfahrt 18 Euro pro Person, Stand 2012) in gut 30 Minuten (100 Höhenmeter) bzw. von der Talstation zu Fuß über Garland in 2 ½ bis 3 Stunden (920 Höhenmeter). Alternativ von Wegscheid über den Filzgraben und die Bayernhütte in 2 ½ Stunden (800 Höhenmeter).

Wegbeschreibung:
  • Von der Bergstation der Brauneckbahn (30 Minuten): Von der Bergstation queren wir in südwestlicher Richtung unterhalb des Braueck-Gipfelhauses vorbei, wandern leicht bergab und passieren die Tölzer Hütte, die Quengeralm und erreichen über den breiten Weg nach 30 Minuten die Stiealm.
  • Von Wegscheid (2 ½ Stunden): Vom Parkplatz am Draxlhang gehen wir ostwärts zu einem Querweg, biegen links in diesen ein und halten uns an der nächsten Kreuzung rechts. Nachdem wir den Murbach überquert haben, wandern in den Filzgraben hinein. Später lassen wir den Abzweig zum Ludwig-Plötz-Haus rechts liegen und wandern hinauf zur Bayernhütte. Im Anschluss treffen wir auf einen Querweg, wenden uns nach links und erreichen die Stiealm.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtouren:
Übergänge:
Öffnungszeiten:
Zur Sommersaison geöffnet Montag bis Sonntag, Dienstag und Mittwoch ist Ruhetag. Im Winter täglich geöffnet. Zu den Revisionszeiten der Brauneckbahn (nach Ostern und im November) geschlossen.
Kontaktdaten:
Telefon: +49 (0)8042/2336
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Betten: 16
Lager: 64


Stiealm-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch

Gesamtbewertung der Hütte „ Stiealm“:
empfehlenswert
Im Durchschnitt 4 von 5 (1 Bewertung)Letzter Eintrag (von Didi):
03.01.13    [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Deutschland Bayerische Voralpen
Winterwanderung zur Tölzer Hütte und zum Brauneck-Gipfel
Winterwanderung zur Tölzer Hütte und zum Brauneck-Gipfel
Deutschland Bayerische Voralpen
Reiseralm bei Lenggries - Winterwandern und Rodeln
Reiseralm bei Lenggries - Winterwandern und Rodeln
Deutschland Bayerische Voralpen
Benediktenwand
Benediktenwand (1801 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Brauneck
Brauneck (1555 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Brauneck - Großer Höhenweg
Brauneck - Großer Höhenweg
Deutschland Bayerische Voralpen
Brauneck
Brauneck (1555 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Benediktenwand
Benediktenwand (1801 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Längenberg
Längenberg (1246 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Keilkopf
Keilkopf (1125 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Beigenstein
Beigenstein (1518 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Seekarkreuz
Seekarkreuz (1601 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Kampen
Kampen (1607 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Geierstein
Geierstein (1491 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Grasleitenkopf
Grasleitenkopf (1434 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Staffel
Staffel (1532 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Schönberg
Schönberg (1621 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Heigelkopf
Heigelkopf (1205 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Zwieselberg
Zwieselberg (1348 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Zwieselberg
Zwieselberg (1348 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Benediktenwand
Benediktenwand (1801 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Hirschhörnlkopf
Hirschhörnlkopf (1515 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Rabenkopf
Rabenkopf (1559 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Rabenkopf
Rabenkopf (1559 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Sonntraten
Sonntraten (1096 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Blomberg
Blomberg (1248 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Jochberg
Jochberg (1565 m)
Deutschland Bayerische Voralpen
Stallauer Eck
Stallauer Eck (1213 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Rechelkopf
Rechelkopf (1330 m)
Deutschland Karwendel
Demeljoch
Demeljoch (1924 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Hochalm
Hochalm (1428 m)
Deutschland Bayerisches Alpenvorland
Spaziergang zum Isarstausee und Kalvarienberg bei Bad Tölz
Spaziergang zum Isarstausee und Kalvarienberg bei Bad Tölz
Deutschland Bayerische Voralpen
Herzogstand
Herzogstand (1731 m)