Gruttenhütte (1619 m)

Wilder Kaiser

Gruttenhütte
Mit der Gruttenhütte finden sowohl Gipfelstürmer als auch Kaiserdurchquerer einen malerisch gelegenen und von hohen Wänden eingerahmten Stützpunkt. Der höchste Gipfel im Wilden Kaiser, die Ellmauer Halt, wird über den Gamsängersteig, einem mittelschwierigen Klettersteig, in zwei Stunden erreicht. Über den leichteren Jubiläumssteig gelangt man innerhalb von 1 ½ Stunden hinüber zum Ellmauer Tor.

Anfahrt: Autobahn Kufstein - Innsbruck, Ausfahrt Kufstein Süd, Richtung St. Johann / Felbertauern, am Ortsende von Ellmau rechts Richtung Wochenbrunner Alm abbiegen, bei der Alm parken (Mautgebühr 4,00 Euro)

Aufstieg: 1 ¼ - 1 ½ Stunden, 535 Höhenmeter

Karte: Kompasskarte 9 - Kaisergebirge (1:50 000)

Klettersteige:
Ellmauer Halt (2344 m) über Gamsängersteig,
2 Stunden
Hintere Goinger Halt (2192 m) über Jubiläumssteig,
2 Stunden

Bergtour:
Treffauer (2304 m), 3 ½ Stunden

Gruttenhütte-Galerie:

 
Rechts die Ellmauer HaltGruttenhütte