Gipfelbuch

Aktuelle Tourenverhältnisse & Lesertipps


Es sind 4 Einträge im Gipfelbuch vorhanden.


Eintrag von Kurt Egger:
sehr empfehlenswert
04.10.21  Habe diese Tour gestern am 2.Oktober 2021 gemacht. Über den Schafsteig rauf bis zur Mayrbergscharte, dann aufs Stadlhorn, wieder runter zur Scharte, dann über den Klettersteig aufs Wagendrischlhorn, runter über den Normalweg bis Reiter Steinberg und über den Böslsteig zum Hintersee. Eine Landschaftlich sehr beeindruckende Tour. Ist auf jedenfall zu empfehlen. Sehr gute Kondition vorausgesetzt. Übrigens: Parkplatzgebühr beträgt jetzt unglaubliche 8,-?
Eintrag von Julian aus Neuhausen:
sehr empfehlenswert
25.10.19  Am 24.10.19 eine Rundtour über Schaflsteig und Böslsteig gemacht.
Statt auf das Wagendrischelhorn sind wir aufs benachbarte Stadelhorn. Eine landschaftlich unglaublich vielseitige Tour. Wald, Schotter, Fels und das außergewöhnliche Hochplateau der Reiter Steinberge, das man unbedingt mal gesehen haben sollte. Technisch alles nicht besonders schwierig, aber konditionell fordernd. Am Ende mit Gegenanstiegen fast 1.700 Hm und 18 km Strecke. Nutzt man den Bus, fallen ca. 4 km Talhatscher weg. Jedoch ist zumindest im Herbst sogar der erste Bus eigentlich schon zu spät für diese Tour.
Fazit: 5-Sterne-Tour für ausdauernde Bergsteiger!
Eintrag von Stefan aus München:
24.10.09  Es lohnt sich von der Mayrbergscharte noch den Abstecher auf das Stadelhorn (höchter Berg der Reiteralpe) zu machen, leichte Felskletterei (I). An-/Abstieg von/zur Scharte ca. 1. Stunde.
Eintrag von Didi aus Glonn:
sehr empfehlenswert
03.10.09  


Anzeige

Gipfelbuch


Gesamtbewertung der Tour „ Wagendrischelhorn“:
sehr empfehlenswert
Im Durchschnitt 5 von 5 (3 Bewertungen)
Letzter Eintrag (von Kurt Egger):
04.10.21  Habe diese Tour gestern am 2.Oktober 2021 gemacht. Über den Schafsteig rauf bis zur Mayrbergscharte, dann ... [weiter]

weiter zum Gipfelbuch
Anzeige