Bewimperte Alpenrose

Rhododendron hirsutum

Die Bewimperte Alpenrose gehört zur Gattung der Rhododendron, welche zur Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae) zählen.

Verbreitet ist die 20 bis 100 cm große Pflanze auch unter dem Namen Almenrausch oder Steinrose. In Höhen zwischen 600 und 2500 Metern blüht die Alpenpflanze meist zwischen Mai und Juni auf kalkhaltigem felsigem Gelände.

Den Namen hat die Pflanze von ihren Blättern. Diese besitzen am Rand kleine, Wimpern ähnliche, Härchen, wodurch sie auch gut von der Rostblättrigen Alpenrose unterschieden werden kann.

Buchtipp: Naturführer Alpenblumen
Bewimperte Alpenrose-Steckbrief:
Farbe: rosa rot
Lateinischer Name: Rhododendron hirsutum
Gattung: Rhododendron

Bewimperte Alpenrose-Galerie:

Tourensuche
Erweiterte Suche
Land:
Gebiet:
Freitext:
Bergpartner-Suche
vor 9 Stunden
Winterwanderungen, Schneeschuh oder Skitouren auf und neben der Piste,Ski Alpin ,Langlauf usw.....Welche nette Sie mit Zeit auch mal unter ... (06.12.)  [weiter]

zur Bergpartner-Suche (80 Einträge)
Neu im Hüttenbuch
vor 5 Tagen
Österreich Berchtesgadener Alpen
Carl-von-Stahl-Haus (1736 m)
empfehlenswert
Heute eine tolle Tour im Schnee vom Jenner zum Stahlhaus gemacht. Kaum ein Mensch unterwegs, einfach schön. Zur Belohnung wartete ein ... (01.12.)

zum Hüttenporträt