Bewimperte Alpenrose

Rhododendron hirsutum

Die Bewimperte Alpenrose gehört zur Gattung der Rhododendron, welche zur Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae) zählen.

Verbreitet ist die 20 bis 100 cm große Pflanze auch unter dem Namen Almenrausch oder Steinrose. In Höhen zwischen 600 und 2500 Metern blüht die Alpenpflanze meist zwischen Mai und Juni auf kalkhaltigem felsigem Gelände.

Den Namen hat die Pflanze von ihren Blättern. Diese besitzen am Rand kleine, Wimpern ähnliche, Härchen, wodurch sie auch gut von der Rostblättrigen Alpenrose unterschieden werden kann.

Buchtipp: Naturführer Alpenblumen
Bewimperte Alpenrose-Steckbrief:
Farbe: rosa rot
Lateinischer Name: Rhododendron hirsutum
Gattung: Rhododendron

Bewimperte Alpenrose-Galerie:

Tourensuche
Erweiterte Suche
Land:
Gebiet:
Freitext:
Bergpartner-Suche
vor 18 Stunden
Welche SIE hat ganz spontan Lust, am kommenden Donnerstag (23.01.2020), auf eine Winterwanderung (mit oder ohne Schneeschuhe) mitzukommen? ... (20.01.)  [weiter]

zur Bergpartner-Suche (74 Einträge)
Neu im Hüttenbuch
vor 19 Tagen
Deutschland Mangfallgebirge
Wallberghaus (1512 m)
sehr empfehlenswert
Wir waren Silvester oben. Der Weg über die Wallbergmoosalm ist teilweise vereist. Es ist nicht verkehrt, Grödeln dabei zu haben. Die ... (02.01.)

zum Hüttenporträt