Bewimperte Alpenrose

Rhododendron hirsutum

Die Bewimperte Alpenrose gehört zur Gattung der Rhododendron, welche zur Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae) zählen.

Verbreitet ist die 20 bis 100 cm große Pflanze auch unter dem Namen Almenrausch oder Steinrose. In Höhen zwischen 600 und 2500 Metern blüht die Alpenpflanze meist zwischen Mai und Juni auf kalkhaltigem felsigem Gelände.

Den Namen hat die Pflanze von ihren Blättern. Diese besitzen am Rand kleine, Wimpern ähnliche, Härchen, wodurch sie auch gut von der Rostblättrigen Alpenrose unterschieden werden kann.

Buchtipp: Naturführer Alpenblumen
Bewimperte Alpenrose-Steckbrief:
Farbe: rosa rot
Lateinischer Name: Rhododendron hirsutum
Gattung: Rhododendron

Bewimperte Alpenrose-Galerie:


Tourensuche
Erweiterte Suche
Land:
Gebiet:
Freitext:
Bergpartner-Suche
vor 9 Stunden
Ich, m., 67 J., junggeblieben und sehr fit, plane für Juli d.J. Alpenquerung vom Watzmann zu den Drei Zinnen. In 2020 war ich in den Hohen ... (06.03.)  [weiter]

zur Bergpartner-Suche (82 Einträge)
Neu im Hüttenbuch
vor 114 Tagen
Deutschland Ammergauer Alpen
Werdenfelser Hütte (770 m)
sehr empfehlenswert
Seit fast 20 Jahren gehen wir am Sonntag zum Schweinsbraten - Essen in die Werdenfelser Hütte. Es ist so genial !!!! Ein großes ... (13.11.)

zum Hüttenbuch