Achttausender (8000er)

14 Berge ragen auf der Erde über die 8000-Meter-Marke hinaus

Insgesamt 14 Berge ragen auf der Erde über die 8000-Meter-Marke hinaus. Alle Achttausender befinden sich auf dem Asiatischen Kontinent und stehen in den Ländern Nepal, China, Pakistan und Indien. Zehn der 8000er befinden sich im Himalaya, vier im Karakorum.

Liste der Achttausender (8000er):
  1. Mount Everest, 8848 m, Himalaya, Nepal/China
  2. K2, 8611 m, Karakorum, Pakistan/China
  3. Kangchendzönga, 8586 m, Himalaya, Nepal/Indien
  4. Lhotse, 8516 m, Himalaya, Nepal/China
  5. Makalu, 8485 m, Himalaya, Nepal/China
  6. Cho Oyu , 8188 m, Himalaya, Nepal/China
  7. Dhaulagiri, 8167 m, Himalaya, Nepal
  8. Manaslu, 8163 m, Himalaya, Nepal
  9. Nanga Parbat, 8125 m, Himalaya, Pakistan
  10. Annapurna, 8091 m, Himalaya, Nepal
  11. Hidden Peak (Gasherbrum I), 8080 m, Karakorum, Pakistan/China
  12. Broad Peak, 8051 m, Karakorum, Pakistan/China
  13. Gasherbrum II, 8034 m, Karakorum, Pakistan/China
  14. Shishapangma, 8027 m, Himalaya, China


Achttausender-Galerie:


Tourensuche
Erweiterte Suche
Land:
Gebiet:
Freitext:
Bergpartner-Suche
vor 9 Stunden
Hallo ich bin 26 Jahre alt männlich und fahre seit 2018 jedes Jahr in die Berge um Klettersteige zu begehen oder (fast noch lieber) um ... (18.06.)  [weiter]

zur Bergpartner-Suche (111 Einträge)
Neu im Hüttenbuch
vor 3 Stunden
Italien Dolomiten
Glatschalm (1902 m)
bedingt empfehlenswert
Die Glatschalm kann ich nicht empfehlen. Der Ausblick auf die Geissler ist phänomenal, aber den Rest der Lokalität soll am besten nicht ... (18.06.)

zum Hüttenbuch