Klamm

Als Klamm bezeichnet man eine schmale Schlucht, die von einem Gebirgsbach tief eingeschnitten wurde.

Als Klamm bezeichnet man eine schmale Schlucht, die von einem Gebirgsbach tief eingeschnitten wurde und von senkrechten und teilweise überhängenden Felswänden begrenzt ist.

Klamm-Beispiele in den Alpen:

  • Partnachklamm und Höllentalklamm bei Garmisch-Partenkirchen
  • Wimbachklamm im Wimbachtal am Watzmann
  • Gilfenklamm bei Sterzing in Südtirol
  • Via Mala in Graubünden


Klamm-Galerie:


Tourensuche

Erweiterte Suche
Land:
Gebiet:
Freitext:

Bergpartner-Suche

vor 12 Stunden
Er 69 sucht Bergliebhaberin zum Bergwandern Radfahren Langlaufen alles im normalen Tempo,mit Einkehrschwung in einer H├╝tte oder Alm.Du ... (17.05.)  [weiter]

zur Bergpartner-Suche (86 Einträge)
Anzeige

Neu im Hüttenbuch

vor 28 Tagen
Deutschland Chiemgauer Alpen
Deindlalm (1050 m)
sehr empfehlenswert
Auch an @Erika: volle Zustimmung f├╝r meinen Vorredner. Wer kein Trinkgeld f├╝r das Bedienpersonal ├╝brig hat, darf sich nicht wundern, ... (20.04.)

zum Hüttenbuch
Anzeige