Italien Dolomiten

Dürrenstein (2839 m)

Charakter 2
Tourdaten:
Aufstieg Aufstieg:  2:00 Stunden
Abstieg Abstieg:  1:30 Stunden
Höhenmeter 846 Höhenmeter

Plätzwiese (1993 m) - Dürrenstein (2839 m)

Charakter: Mittelschwierige Bergwanderung auf einen aussichtsreichen Gipfel in den Pragser Dolomiten, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Anfahrt: Autobahn München - Innsbruck - Brenner bis zur Ausfahrt Brixen. Nach der Ausfahrt der Beschilderung Richtung Bruneck ins Pustertal folgen und über Bruneck Richtung Innichen fahren. Nach Welsberg rechts Richtung Pragser Pragser Wildsee abbiegen und nach Außerprags links Richtung Plätzwiese halten.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Das schroffe Massiv des Dürrenstein ist über seine sanfte Südseite ein erwanderbarer und äußerst aussichtsreicher Gipfel in den Pragser Dolomiten.

Aufstieg: Zwischen Plätzwiese und Hotel Hohe Gaisl biegen wir nach Links in den Wanderweg 40 ein, den wir anschließend nicht mehr verlassen und der uns bis zum Gipfel führt.

Fast gleichbleibend ansteigend schlängelt sich der Weg am Südhang des Dürrensteins empor. Man befindet sich stets in offenem Gelände und hat einen fantastischen Ausblick auf die Hohe Gaisl, Tofana und Monte Cristallo.

Nach und nach wird die Landschaft karger. Sobald wir die felsigen Regionen des Dürrensteins erreichen zeigen sich auch erstmals die Spitzen der Drei Zinnen. Wir nehmen einen kleinen Aufschwung, den wir an der anderen Seite etwas ausgesetzt und drahtseilversichert wieder hinabsteigen, bevor wir in einem Gegenanstieg das Gipfelkreuz erreichen. Von hier kann man nun auch die gesamten Sextener Dolomiten überblicken.

Abstieg: Wie Aufstieg.

Hinweis: In den Sommermonaten ist die Straße zwischen dem Alpengasthof Brückele (1491 m) und Plätzwiese gesperrt. Hier fährt ein Pendelbus, die Fahrt hin und zurück kostet 2,50 Euro. Wer die Rückfahrt mit dem letzten Bus versäumt (17:10 Uhr) muss für den Abstieg zum Parkplatz in Brückele noch eine weitere Stunde Gehzeit einplanen.

Autor: Didi Hackl
zu den Bildern

Gipfelbuch
Gesamtbewertung der Tour „Dürrenstein“:
empfehlenswert
Im Durchschnitt 4.5 von 5 (2 Bewertungen)

Letzter Eintrag (von Sulu2610):
03.11.16  Waren am 02.11.2016 oben. Sehr eisiger Wind. Hatten aber eine Top Aussicht. Optimale Tour auch für ... [weiter]

weiter zum Gipfelbuch