Rätikon

Heinrich-Hueter-Hütte (1766 m)

Die Douglasshütte liegt im Rätikon am Fuße der markanten Zimba. Die Hütte blickt auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurück. Sie wurde im Jahre 1909 vom Vorarlberger Alpenverein erbaut. Namenspatron war der damalige Vorsitzende der Alpenvereinssektion. Neben griffigen Normalwegen auf die Zimba und den Saulakopf warten in Hüttennähe auf Kletterfreunde auch alpine Routen bis zum 5. Schwierigkeitsgrad. Seit 2007 kommen auch Klettersteiggeher auf ihre Kosten. Durch die Ostwand des Saulakopfs führt eine rassige Ferrata auf diesen markanten Gipfel. Mehrmals zur Saison werden auf der Heinrich-Hueter-Hütte nepalesische Speisen kredenzt.

Anfahrt:
Von Deutschland über Lindau und Bregenz nach Bludenz, von Bludenz Richtung Tschagguns halten und bis Vandans fahren.

Aufstieg: Von Vandans in 3 ¼ Stunden (1120 Höhenmeter), alternativ von Vandans mit dem Wanderbus nach Rellstal und von dort in 45 Minuten zur Hütte (250 Höhenmeter)

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtouren:
  • Schesaplana (2965 m), 5 ½ Stunden
  • Zimba (2643 m), 3 Stunden
  • Saulakopf (2516 m), 2 ¾ Stunden

Klettersteig:

  • Saulakopf (2516 m), 2 ¼ Stunden

Übergänge:
Öffnungszeiten:
Sommer: Mitte Juni bis Mitte Oktober

Winter: -
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)5556/76570
Mobil: +43 (0)664/2234935
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: OeAV Vorarlberg
Übernachtung:
Betten: 40
Lager: 40
Winterraum: offen (18 Lager)


Heinrich-Hueter-Hütte-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Gesamtbewertung der Hütte „Heinrich-Hueter-Hütte“:
sehr empfehlenswert
Im Durchschnitt 5 von 5 (1 Bewertung)
Letzter Eintrag (von Wolfi):
20.02.17  Fehler in der Beschreibung: Es steht ganz am Anfang "Douglasshütte", statt ...  [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Österreich Rätikon
Schesaplana
Schesaplana (2965 m)
Österreich Lechquellengebirge
Spuller Schafberg
Spuller Schafberg (2679 m)
Österreich Bregenzerwald
Kanisfluh
Kanisfluh (2044 m)
Schweiz Appenzeller Alpen
Säntis
Säntis (2502 m)
Österreich Allgäuer Alpen
Großer Widderstein
Großer Widderstein (2533 m)
Österreich Allgäuer Alpen
Walmendinger Horn
Walmendinger Horn (1990 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Toreck
Toreck (2016 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Hochgrat
Hochgrat (1834 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Wannenkopf
Wannenkopf (1712 m)
Österreich Allgäuer Alpen
Großer Krottenkopf
Großer Krottenkopf (2656 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Rubihorn
Rubihorn (1957 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Sonnenkopf
Sonnenkopf (1712 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Stuiben
Stuiben (1749 m)
Schweiz Livigno-Alpen
Piz Languard
Piz Languard (3262 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Kogelseespitze
Kogelseespitze (2647 m)
Schweiz Livigno-Alpen
La Resgia
La Resgia
Österreich Allgäuer Alpen
Lachenspitze
Lachenspitze (2126 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Wertacher Hörnle
Wertacher Hörnle (1695 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Wertacher Hörnle
Wertacher Hörnle (1695 m)
Deutschland Allgäuer Alpen
Sorgschrofen
Sorgschrofen (1635 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Namloser Wetterspitze
Namloser Wetterspitze (2553 m)
Schweiz Berninagruppe
Placeholder
Piz Trovat (3146 m)
Schweiz Berninagruppe
Munt Pers
Munt Pers (3207 m)
Österreich Tannheimer Berge
Einstein
Einstein (1866 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Tschachaun
Tschachaun (2334 m)
Österreich Allgäuer Alpen
Krinnenspitze
Krinnenspitze (2000 m)
Deutschland Tannheimer Berge
Breitenberg
Breitenberg (1838 m)
Österreich Tannheimer Berge
Aggenstein
Aggenstein (1985 m)
Österreich Mieminger Kette
Tschirgant
Tschirgant (2370 m)
Österreich Tannheimer Berge
Rote Flüh
Rote Flüh (2108 m)
Deutschland Tannheimer Berge
Breitenberg
Breitenberg (1838 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Galtjoch
Galtjoch (2109 m)