Stubaier Alpen

Bremer Hütte (2413 m)

Bremer Hütte

Die Bremer Hütte liegt im hinteren Gschnitztal in den Stubaier Alpen. Als Stützpunkt am Stubaier Höhenweg ist sie ein wichtiges und beliebtes Refugium. Erbaut wurde die Hütte im Jahre 1897 und hat bis heute ihren ursprünglichen Charakter bewahrt. In den Jahren 2003 bis 2006 wurden umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt. Durch ein Wasserkraftwerk kann die Bremer Hütte mittlerweile ihren Energiebedarf selbst decken. Rund um das Schutzhaus warten mit den Feuersteinen und den Wetterspitzen alpine Hochtouren auf nicht überlaufene Gipfelziele. Neben dem Stubaier Höhenweg führen an der Bremer Hütte auch die Gschnitztaler Hüttenrundtour, sowie der Jubiläumsweg vorbei.

Anfahrt: Autobahn München - Innsbruck Richtung Brenner bis Ausfahrt Matrei. Durch Steinach und Trins nach Gschnitz bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz auf der rechten Seite am Ortsende beim Alpengasthaus Feuerstein.

Mit Bus & Bahn: Mit der Bahn über Innsbruck bis Steinach, von dort mit dem Postbus bis zum Gasthof Feuerstein in Gschnitz.

Aufstieg: Von Gschnitz in 4 Stunden (1130 Höhenmeter).

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Neu im hoehenrausch.de-Shop:



Hochtouren:
  • Östlicher Feuerstein (3267 m), 4 Stunden
  • Westlicher Feuerstein (3246 m), 4 Stunden
  • Schneespitze (3173 m), 4 Stunden
  • Äußere Wetterspitze (3070 m), 3 ½ Stunden
  • Innere Wetterspitze (3055 m), 2 ½ Stunden
  • Schafkampspitze (3011 m), 3 ½ Stunden

Übergänge:
  • Magdeburger Hütte (2423 m) über die Bremer Scharte, 7 Stunden
  • Innsbrucker Hütte (2369 m) über Trauljöchl und Pramarspitze, 6 bis 7 Stunden
  • Nürnberger Hütte (2297 m) über das Simmingjöchl, 4 Stunden
  • Österr. Tribulaunhütte (2064 m), 6 bis 7 Stunden
  • Ital. Tribulaunhütte (2369 m), 6 bis 7 Stunden

Öffnungszeiten:
Sommer: Ende Juni bis Ende September

Winter: -
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)664/2728071
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: DAV Sektion Bremen
Übernachtung:
Betten: 23
Lager: 64
Winterraum: offen (12 Lager)


Bremer Hütte-Galerie:

Hüttenbuch
Es ist noch kein Eintrag im Hüttenbuch vorhanden.

Jetzt ins Hüttenbuch schreiben

Touren in der Umgebung:

Stubaier Alpen
Weißwandspitze (3017 m)
Stubaier Alpen
Habicht (3277 m)
Stubaier Alpen
Grubenkopf (2337 m)
Stubaier Alpen
Stollespitze (2005 m)
Stubaier Alpen
Mareiter Stein (2192 m)
Stubaier Alpen
Rinnenspitze (3000 m)
Stubaier Alpen
Leitnerberg (2309 m)
Stubaier Alpen
Rosskopf (2189 m)
Sarntaler Alpen
Gilfenklamm und Ruine Reifenegg
Pfunderer Berge
Pfunderer Höhenweg
Sarntaler Alpen
Jaufenspitze (2481 m)
Stubaier Alpen
Fleckner (2331 m)
Pfunderer Berge
Wanderung von Wiesen zum Gschließegg
Stubaier Alpen
Peilspitze (2392 m)
Stubaier Alpen
Serles (2718 m)
Stubaier Alpen
Zischgeles (3004 m)
Stubaier Alpen
Lampsenspitze (2875 m)
Stubaier Alpen
Praxmarer Grieskogel (2712 m)
Tuxer Alpen
Stafflacher Wand (1430 m)
Tuxer Alpen
Vennspitze (2390 m)
Sarntaler Alpen
Wannser Joch (2247 m)
Stubaier Alpen
Schlicker Seespitze (2804 m)
Pfunderer Berge
Von Maria Trens über den Trenser Höhenweg zur Burg Sprechenstein
Sarntaler Alpen
Zinseler (2422 m)
Stubaier Alpen
Roter Kogel (2832 m)
Zillertaler Alpen
Kraxentrager (2998 m)
Tuxer Alpen
Naviser Kreuzjöchl (2536 m)
Tuxer Alpen
Naviser Sonnenspitze (2619 m)
Zillertaler Alpen
Hochfeiler (3510 m)
Ötztaler Alpen
Wildspitze (3770 m)
Sarntaler Alpen
Hirzer (2781 m)
Stubaier Alpen
Sulzkogel (3016 m)