Chiemgauer Alpen

Bachschmiedkaser (1130 m)

Bachschmiedkaser

Der Bachschmiedkaser ist eine beliebte Jausenstation am Hochfelln

Wandert man von der Mittelstation der Hochfellnbahn dem Hochfelln-Gipfel entgegen, ist der Bachschmiedkaser die erste der vielen Jausenstationen, auf die man während des Aufstiegs trifft. Die Alm ist ohne Ruhetag vom 1. Mai bis zum Kirchweihmontag geöffnet. Je nach Wetter verlängert sich die Saison auch noch weiter in den Herbst hinein. Hungrige Wanderer und Mountainbiker erhalten auf der Alm kalte Brotzeiten mit selbstgemachtem Almkäse und Südtiroler Speck sowie hausgemachten Kuchen und Auszogene. Für E-Bikes gibt es auf der Almhütte eine kostenlose Ladestation.

Ohne Aufstiegshilfen ist der Bachschmiedkaser am schnellsten von der Steinbergalm erreichbar. Von der Steinbergalm, die von Ruhpolding über eine Bergstraße erreicht wird, gelangt man innerhalb von einer guten Dreiviertelstunde zum Kaser. Wer an der Talstation der Hochfellnbahn startet, benötigt etwa 1 ¾ Stunden hinauf zur Alm. Ausgehend vom Parkplatz Kalkofen oberhalb der Maxhütte spart man sich 15 Minuten Gehzeit. Von Kohlstatt dauert der Anstieg über die Gleichenbergalm ebenfalls 1 ¾ Stunden. Mit Startpunkt an der Mittelstation der Hochfellnbahn sind es nicht einmal 20 Minuten bis zur Alm.

Benachbarte Jausenstationen des Bachschmiedkasers sind der Öderkaser (1160 m) und die Bründlingalm (1167 m), die innnerhalb von 5 Minuten erreichbar sind. Für den Anstieg zum Gipfel des Hochfelln muss man ausgehend vom Kaser mit einer Gehzeit von 1 ½ Stunden rechnen. Der Hochfelln bietet eine herrliche Rundumsicht über die Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen, die Loferer Steinberge, das Kaisergebirge sowie über den Chiemgau und den Chiemsee. Weniger ambitionierte Geher können über die Bründlingalm innerhalb von 20 Minuten hinauf zu einem kreuzgeschmückten Aussichtspunkt wandern, der einen schönen Tiefblick auf den Chiemsee bietet.

Anfahrt: Über die Autobahn München - Salzburg zur Ausfahrt Siegsdorf. Nach der Ausfahrt Richtung Inzell/Ruhpolding halten und am ersten Kreisverkehr rechts Richtung Ruhpolding orientieren. Über Eisenärzt nach Ruhpolding fahren und im Ort bei der Aral-Tankstelle rechts in die Maiergschwendter Straße einbiegen. Nach gut einem Kilometer rechts Richtung Steinbergalm abbiegen und über die Teerstraße hinauf zum Berggasthof fahren (Parkgebühr 2 Euro, Stand 2019). Bei einer Einkehr in der Steinbergalm wird die Parkgebühr erstattet.

Mit Bus & Bahn: Mit dem Meridian Richtung Salzburg von München Hauptbahnhof über Rosenheim nach Bergen und weiter mit der Bus-Linie 9514 zur Haltestelle Hochfellnbahn, Bergen (Fahrplan und Buchung). Von der Talstation zu Fuß über Kalkofen in 1 ¾ Stunden zum Bachschmiedkaser. Mit dem Bayern-Ticket fahren bis zu 5 Personen für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer nach Bergen.

Aufstiege:
  • in gut 45 Minuten von der Steinbergalm oberhalb von Ruhpolding (130 Höhenmeter, zur Tourbeschreibung)
  • in 1 ¾ Stunden von Kohlstatt (470 Höhenmeter)
  • in 1 ¾ Stunden von der Talstation der Hochfellnbahn (550 Höhenmeter) bzw. in 1 ½ Stunden vom Parkplatz Kalkofen (470 Höhenmeter, zur Tourbeschreibung)
  • in knapp 20 Minuten von der Mittelstation der Hochfellnbahn (80 Höhenmeter)

Wegbeschreibung von der Steinbergalm: An der Steinbergalm gehen wir zum hinteren (westlichen) Ende des Parkplatzes und über einen Pfad hinauf zum Forstweg, in den wir rechtshaltend einbiegen. Wir folgen dem Pfad durch ein Weidegatter bis zu einem Querweg. An der Verzweigung in Sichtweite der Hocherbalm biegen wir links ab und wandern in den Bergwald hinein. Nach einem kurzen Anstieg wird der Weg flacher und leitet in der Folgezeit sogar sanft bergab. Nach einem kurzen Abstieg erreichen wir eine Kreuzung und wenden uns nach links. Wir begleiten nun einen Bachlauf und treten wenig später aus dem Bergwald heraus. An der nächsten Kreuzung halten wir uns links und folgen dem kurvigen und ansteigenden Weg hinauf zum Bachschmiedkaser.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtour:
Übergänge:
  • Öderkaser (1160 m), 3 Minuten
  • Bründlingalm (1167 m), 5 Minuten
  • Gleichenbergalm (1010 m), 15 Minuten
  • Hochfellnhaus (1669 m), 1 ½ Stunden

Öffnungszeiten:
Geöffnet vom 1. Mai bis Mitte Oktober.
Kontaktdaten:
Telefon: +49 (0)8642/1483
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Keine Übernachtung möglich.


Bachschmiedkaser-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch

Gesamtbewertung der Hütte „ Bachschmiedkaser“:
sehr empfehlenswert
Im Durchschnitt 5 von 5 (1 Bewertung)Letzter Eintrag (von Didi):
21.08.19    [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Deutschland Chiemgauer Alpen
Hochfelln
Hochfelln (1674 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Hochfelln
Hochfelln (1674 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Rodeln bei Maria Eck
Rodeln bei Maria Eck
Deutschland Chiemgauer Alpen
Haaralmschneid
Haaralmschneid (1594 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Hochgern
Hochgern (1748 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Hörndlwand
Hörndlwand (1684 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Kaitlalm über den Sackgrabensteig
Kaitlalm über den Sackgrabensteig
Deutschland Chiemgauer Alpen
Rauschberg
Rauschberg (1645 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Hochplatte
Hochplatte (1586 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Großer Kienberg
Großer Kienberg (1594 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Dürrnbachhorn
Dürrnbachhorn (1776 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Wetterkreuz
Wetterkreuz (1061 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Fellhorn
Fellhorn (1765 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Sonntagshorn
Sonntagshorn (1961 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Sonntagshorn
Sonntagshorn (1961 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Peitingköpfl
Peitingköpfl (1720 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Sonnwendköpfl
Sonnwendköpfl (1279 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Reifenberg
Reifenberg (995 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Erlbergkopf
Erlbergkopf (1134 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Erlbergkopf
Erlbergkopf (1134 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Steinplatte
Steinplatte (1869 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Kampenwand
Kampenwand (1669 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Rudersburg
Rudersburg (1430 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Rund um den Haindorfer Berg
Rund um den Haindorfer Berg
Deutschland Chiemgauer Alpen
Rodeln an der Maisalm
Rodeln an der Maisalm
Deutschland Chiemgauer Alpen
Zwiesel
Zwiesel (1782 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Kampenwand Panoramaweg
Kampenwand Panoramaweg
Deutschland Chiemgauer Alpen
Scheibenwand
Scheibenwand (1598 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Hochries
Hochries (1569 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Teisenberg
Teisenberg (1333 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Weitlahnerkopf
Weitlahnerkopf (1615 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Sonnwendwand
Sonnwendwand (1512 m)