Hüttenbuch

Aktuelle Tourenverhältnisse & Lesertipps


Es sind 3 Einträge im Hüttenbuch vorhanden.


Eintrag von Birgit Habdank aus Tutzing:
sehr empfehlenswert
21.06.19  Einheimische Wirtsleute, freundlich und hilfsbereit. In den Zimmern Daunendecken und zusätzlich Wolldecken, so dass es auch bei sehr kalter Nacht schön warm war.
Bayrisch deftiges Essen, jeden Tag frisch gekocht, frischer hausgebackener Kuchen und der Eiskaffe war ein Traum.
Im Schloss gibt es von 9 bis 17 Uhr stündlich eine interessante Führung. Die engagierten Führerinnen blieben ebenfalls im Gasthaus und beantworteten auch außerhalb der Führung noch geduldig Kinderfragen :-)
Tolle Ausblicke auf Schloss und umliegende Gebirgswelt. Die Tour auf die Meilerhütte ist etwas ausgesetzt, aber belohnt mit einem gigantischen Gebirgsblick.
Insgesamt ein sehr lohnender Ausflug im heimischen Gebirge.
Eintrag von Annette aus München:
bedingt empfehlenswert
25.07.16  Ziemlich unfreundliches und pampiges Personal. Wir sind nur kurz eingekehrt und haben aber in der halben Stunde ein paar heftige Sprüche auch bei anderen Leuten mitbekommen.
Ein Freund von mir hat sich die Kuchentheke angesehen und war sich nicht sicher, ob da Selbstbedienung ist und hat gefragt, ob er sich was nehmen darf.
Die Antwort war (im oben genannten Ton):" ja zum anschauen steht´s nicht da, mußt du dir schon selber nehmen."
Eine Frau hat ganz normal nach dem Schlüssel für den Trockenraum gefragt. Antwort: "Ich mach auf, aber den Schlüssel kriegst du nicht" (im gleichen Ton). Eine andere Frau hat (ebenfalls ganz normal) gefragt, was es denn zum Frühstück gibt, da sie Vegetarierin ist.
Die Antwort: "Des wirst dann schon sehen, was es gibt."
Frag mich bei solchen Leuten immer, warum die auf ner Hütte arbeiten?
Da merkt man schon von Weitem, daß die da eigentlich keinen Bock drauf haben und es Ihnen anscheinend am liebsten ist, wenn die Leute schnell wieder gehen.
Sehr schade, denn die Hütte in der Lage ist echt top.
Werde da erst wieder hingehen, wenn ein anderer Wirt oben ist.
Ein Bekannter war mal bei Hochbetrieb oben und alle Tische bis auf den "Stammtisch" (da darf sich nur das Personal hinsetzen..) waren besetzt und selbst da wurden sie abgewiesen.
Also nehmt Euch am besten selber eine Brotzeit mit und hockt euch irgendwo in der Nähe hin.
Eintrag von m:
empfehlenswert
06.01.15  -Sehr gutes Essen (vor allem für nicht-Vegetarier)
-leider kein Trinkwasser vorhanden
-Trockenraum für nasse Sachen
-Sehr ordentlich


Karte vergrößern
Hüttenbuch
Gesamtbewertung der Hütte „ Schachenhaus“:
zufriedenstellend
Im Durchschnitt 3.5 von 5 (3 Bewertungen)
Letzter Eintrag (von Birgit Habdank):
21.06.19  Einheimische Wirtsleute, freundlich und hilfsbereit. In den Zimmern Daunendecken und zusätzlich Wolldecken, so dass es ...  [weiter]

weiter zum Hüttenbuch