Gipfelbuch

Aktuelle Tourenverhältnisse & Lesertipps


Es ist 1 Eintrag im Gipfelbuch vorhanden.


Eintrag von Julian aus Neuhausen:
zufriedenstellend
15.08.21  Gestern, 14.08.21, die hier beschriebene Rundtour über die Hohe Kisten gegangen.
Der Aufstieg über das Kistenkar war von der Orientierung her erstaunlich einfach. Nur der Einstieg am Ende der Forststraße von Eschenlohe ist nicht ganz einfach. Hier überquert man einen Kiesgraben Richtung Wald und folgt dort dann nach links einem kaum ausgeprägten Pfad, der aber schon bald deutlicher wird. Auch im Kistenkar finden sich viele Steinmandl und teilweise gelbe Farbmarkierungen. Wer hier aufmerksam bleibt, hat keine Probleme. Die "Kletterstelle" am Ausstieg ist ohnehin ganz einfach.
Überraschend anspruchsvoll ist dagegen der Abstieg über den Martinisteig. Dieser zieht gnadenlos steil Richtung Tal, ist an vielen Stellen fast komplett vom hohen Gras verdeckt, nur einen Fuß breit und aufgrund der schattigen Ausrichtung an vielen Stellen feucht. Man muss hier wirklich über lange Zeit sehr konzentriert zu Werke gehen, ein Stolpern kann fatale Folgen haben. Aus meiner Sicht ist der Steig daher nur sehr trittsicheren Gehern (und vielleicht eher im Aufstieg) zu empfehlen, daher auch die 3-Sterne-Bewertung. Entspannter ist es sicher über das Pustertal abzusteigen.
Fazit: Einsame und landschaftlich schöne Runde im inzwischen sehr gut besuchten Estergebirge, die man aber nicht unterschätzen sollte.


Anzeige

Gipfelbuch


Gesamtbewertung der Tour „ Hohe Kisten“:
zufriedenstellend
Im Durchschnitt 3 von 5 (1 Bewertung)
Letzter Eintrag (von Julian):
15.08.21  Gestern, 14.08.21, die hier beschriebene Rundtour über die Hohe Kisten gegangen.
Der Aufstieg über ... [weiter]

weiter zum Gipfelbuch
Anzeige