Gipfelbuch

Aktuelle Tourenverhältnisse & Lesertipps


Es sind 4 Einträge im Gipfelbuch vorhanden.


Eintrag von Didi aus Aying:
empfehlenswert
15.11.15  Derzeit gute Bedingungen am Aufstiegsweg vom Jaufenpass zum Fleckner. Einzig die schattseitige Gipfelflanke ist vereist, hier besser direkt über den Grat aufsteigen. Im Abstieg Richtung Saxner gibt es eine eisige Passage, die sich gut umgehen lässt.
Eintrag von Fleckner, Hermann, Marco und Silke aus 59073 Hamm:
03.12.09  Drei Fleckner auf dem "FLECKNER"
Wenn es schon einen Berg gibt, der den gleichen
Namen trägt wie wir, dann müssen wir ihm auch die
Ehre der Besteigung erweisen.
Warum der Fleckner Fleckner heißt konnten wir
bisher nicht ergründen, aber einen schönen Urlaub hat er uns trotzdem beschert.
26.09.2008, 12:15 Uhr
Eintrag von Brigitte Fleckner aus Bonn:
27.01.09  Also wenn es schon einen Berg mit unserem Namen gibt,dann werden wir Fleckners dieses JAhr das Projekt "Fleckner" in Angriff nehmen und natürlich auch in der Flecknerhütte einkehren.Gibts da evtl.ein Schnapserl für die Fleckners??
Brigitte Fleckner
Eintrag von Thomas Fleckner:
11.06.07  Na das ist ja nun wirklich ein Zufall. Ich habe noch nie gewußt das es einen Berg passend zu meinem Namen gibt. Wie ist der Ursprung dieses Bergnamens zu erklären?


Anzeige

Gipfelbuch


Gesamtbewertung der Tour „ Fleckner“:
empfehlenswert
Im Durchschnitt 4 von 5 (1 Bewertung)
Letzter Eintrag (von Didi):
15.11.15  Derzeit gute Bedingungen am Aufstiegsweg vom Jaufenpass zum Fleckner. Einzig die schattseitige Gipfelflanke ... [weiter]

weiter zum Gipfelbuch
Anzeige