Jotunheimen-Gebirge

Spiterstulen (1104 m)

Spiterstulen

Spiterstulen ist Ausgangspunkt für eine Besteigung des höchsten Berges in Norwegen

Spiterstulen ist eine berühmte Herberge im Visdalen im Jotunheimen-Gebirge. Die Hütte liegt am Fluss Visa und ist Stützpunkt für eine Besteigung des Galdhøpiggen, dem höchsten Berg Norwegens und ganz Skandinaviens. Der Aufstieg über die Svellnose und den Keilhaus topp dauert etwa 4 ½ Stunden. Der Glittertinden, der bis in die 1980er-Jahre als höchster Gipfel Norwegens galt, kann von Spiterstulen innerhalb von 5 bis 6 Stunden erklommen werden. Zum Svellnosbreen werden geführte Gletschertouren angeboten. Die Exkursion zum sogenannten Märcheneis dauert 7 bis 8 Stunden. Die sehr komfortable Herberge verfügt über 200 Schlafplätze, die auf mehrere Gebäude verteilt sind. In den kleinen Hütten gibt es Duschen und Trockenräume. Hungrige Wanderer können sich im Restaurant und im Café versorgen. Wer nicht in der Herberge übernachten möchte, der kann den Zeltplatz auf der anderen Uferseite des Flusses Visa nutzen. Spiterstulen existiert seit dem Jahre 1750. Einst gab es dort einige Almhütten, im Jahre 1836 wurde erstmals eine Herberge eröffnet. Seither wurde die Hütte mehrfach erweitert. Im Jahre 1978 fiel das Hauptgebäude einem Brand zum Opfer. Auch die alten Almgebäude wurden stark beschädigt und mussten letztendlich abgerissen werden. 1980 wurde das neue Gebäude in Betrieb genommen. Spiterstulen kann mit dem Auto von Røisheim über eine 17 Kilometer lange mautpflichtige Piste angefahren werden.

Anfahrt:
Über die E6 von Oslo Richtung Trondheim bis Otta, dort links abbiegen und der Straße Nr. 15 bis nach Lom folgen. In Lom beim Kreisverkehr leicht linkshaltend in die Straße Nr. 55 einbiegen und dieser für 23 Kilometer folgen. In Røisheim links in die Straße Visdalsvegen abbiegen, die kurz darauf in eine unasphaltierte Mautstraße übergeht. Der Piste folgt man für 17 Kilometer hinauf nach Spiterstulen. Hier am großen Parkplatz unterhalb der Herberge das Auto abstellen. Die Maut von 80 NOK (Stand 2014) ist an der Rezeption von Spiterstulen zu bezahlen.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtouren:
  • Galdhøpiggen (2469 m), 4 ½ Stunden
  • Glittertinden (2464 m), 5 bis 6 Stunden

Übergänge:
  • Glitterheim (1390 m), 6 Stunden
  • Gjendebu (990 m), 8 Stunden
  • Leirvassbu (1400 m), 6 Stunden

Öffnungszeiten:
Sommer: ca. 20. Mai bis 15. Oktober

Winter: ca. 01. März bis 01. Mai
Kontaktdaten:
Telefon: Tel. +47 61 21 94 00
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Betten: 200


Spiterstulen-Galerie:

Karte vergrößern
Alpenregion Tegernsee Schliersee
Hüttenbuch
Gesamtbewertung der Hütte „Spiterstulen“:
sehr empfehlenswert
Im Durchschnitt 5 von 5 (1 Bewertung)
Letzter Eintrag (von Didi):
08.12.14    [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Norwegen Jotunheimen-Gebirge
Galdhøpiggen
Galdhøpiggen (2469 m)
Norwegen Jotunheimen-Gebirge
Besseggen
Besseggen
Norwegen Rondane-Gebirge
Haukberget
Haukberget (1198 m)
Norwegen Dovre-Nationalpark
Hardbakken
Hardbakken (1339 m)
Norwegen Rondane-Gebirge
Peer Gynt-hytta
Peer Gynt-hytta
Norwegen Rondane-Gebirge
Sukkertoppen
Sukkertoppen (1213 m)
Norwegen Buskerud
Harahorn
Harahorn (1581 m)
Norwegen Buskerud
Bjøbergnøse
Bjøbergnøse (1468 m)
Norwegen Rondane-Gebirge
Gråhøa
Gråhøa (1430 m)
Norwegen Geirangerfjord
Storseterfossen am Geirangerfjord
Storseterfossen am Geirangerfjord
Norwegen Buskerud
Storehorn
Storehorn (1482 m)
Norwegen Hallingskarvet
Prestholtrunden
Prestholtrunden
Norwegen Hardangervidda
Von Finse zum Hardangerjøkulen
Von Finse zum Hardangerjøkulen
Norwegen Hardangervidda
Husedalen - Die vier Wasserfälle bei Kinsarvik
Husedalen - Die vier Wasserfälle bei Kinsarvik
Norwegen Hordaland
Trolltunga
Trolltunga
Norwegen Telemark
Gaustatoppen
Gaustatoppen (1883 m)
Norwegen Setesdal
Hovdenuten
Hovdenuten (1119 m)
Norwegen Rogaland
Preikestolen
Preikestolen
Dänemark Jütland
Grenen
Grenen
Norwegen Helgeland
Torghatten
Torghatten
Dänemark Jütland
Rubjerg Knude
Rubjerg Knude
Dänemark Jütland
Bulbjerg
Bulbjerg
Norwegen Bodø
Keiservarden
Keiservarden (366 m)
Norwegen Lofoten
Nusfjord
Nusfjord
Norwegen Lofoten
Røren
Røren (295 m)
Norwegen Lofoten
Kleppstadheia
Kleppstadheia (534 m)
Norwegen Lofoten
Tjeldbergtinden
Tjeldbergtinden (367 m)
Schottland Cairngorms
Lochnagar
Lochnagar (1155 m)
Schottland Cairngorms
Cairn Gorm
Cairn Gorm (1245 m)
Schottland Grampian Mountains
Ben Nevis
Ben Nevis (1345 m)
Schottland Isle of Skye
Quiraing
Quiraing
Deutschland Harz
Brocken
Brocken (1141 m)