Kaisergebirge

Stubenalm (1031 m)

Stubenalm

Auf der Stubenalm im Kaisergebirge gibt es Käse aus der eigenen Käserei

Die Stubenalm ist eine Alm mit eigener Käserei im östlichen Kaisergebirge. Sie liegt oberhalb von Griesenau an den sanften Hängen des Schnappen. Von den weiten Almwiesen der Stubenalm hat man einen schönen Blick hinüber zu den schroffen Wänden des Wilden Kaisers. Zur Almsaison warten dort auf den Wanderer Getränke und kleine Brotzeiten. Den Bergkäse und Butterkäse aus eigener Produktion gibt es auf der Stubenalm auch zum Mitnehmen. Erreichbar ist die Alm sowohl von Griesenau als auch von Altmühl. Der Anstieg nimmt von beiden Ausgangspunkten knapp 1 ¼ Stunden in Anspruch. Der Gipfel des Schnappen ist von der Stubenalm in gut 1 ½ Stunden zu erreichen. Auch das Unterberghorn kann von der Alm erwandert werden. Der Anstieg über die Lackalm dauert von der Stubenalm etwa 3 Stunden.

Anfahrt:
Autobahn München - Innsbruck, Ausfahrt Oberaudorf. Nach der Ausfahrt rechts Richtung Niederndorf und über Walchsee bis nach Kössen fahren. Am Kreisverkehr rechts Richtung St. Johann abbiegen und über Schwendt nach Griesenau fahren. Gleich am Ortseingang finden sich nach einer Brücke und vor einer Tankstelle rechter Hand begrenzte Parkmöglichkeiten. Alternativ kann man auch noch ein Stück weiter fahren und 1,2 km nach Griesenau links Richtung Altmühle abbiegen und beim Parkplatz etwas unterhalb des Gasthofs Altmühle das Auto abstellen.

Mit Bus & Bahn: Mit dem Meridian von München Hauptbahnhof über Rosenheim nach Kufstein (Fahrplan und Buchung). Vom Bahnhof in Kufstein mit dem Bus 4030 zur Haltestelle Kössen Landbrücke/Kreisverkehr und von dort weiter mit dem Bus 4000 zur Haltestelle Kirchdorf in Tirol, Griesenau (zur Fahrplanauskunft). Der Anstiegsweg zur Stubenalm beginnt links vom Gasthof Griesenau (nicht beschildert, siehe Tourenbeschreibung Schnappen). Mit dem Bayern-Ticket fahren bis zu 5 Personen für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer zum Bahnhof in Kufstein.

Aufstieg: Von Altmühle bzw. alternativ von Griesenau in knapp 1 ¼ Stunden (300 Höhenmeter).

Wegbeschreibung: Vom Wanderparkplatz etwas unterhalb von Aumühle spazieren wir in nördlicher Richtung in die Siedlung hinein und biegen linkshaltend in den Wanderweg Richtung Stubenalm und Schnappenalm ein. Dieser bringt uns hinauf zu einem Querweg (Anstiegsweg von Griesenau). Wir wenden uns nach rechts und folgen dem Karrenweg zu einem Wegweiser. Hier biegen wir schräg links Richtung Stubenalm und Schnappenalm ab und wandern über einen schmalen Pfad in moderater Steigung in den Bergwald hinein. Vorsicht, rechter Hand ist der Weg an manchen Stellen sehr abschüssig. Nach einer knappen halben Stunde verlassen wir den Bergwald und erreichen freies Almgelände. Wir spazieren geradeaus weiter und kommen knapp 10 Minuten später zu einer Verzweigung. Hier orientieren wir uns nach schräg rechts und gehen über einen breiten Fahrweg innerhalb von fünf Minuten weiter zur Stubenalm.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Wanderungen:
  • Schnappen (1546 m), 1 ½ Stunden
  • Unterberghorn (1773 m), 3 Stunden

Übergänge:
  • Untere Schnappenalm (1340 m), 50 Minuten
  • Lackalm (1336 m), 1 ¾ Stunden

Öffnungszeiten:
Geöffnet von Mitte Mai bis Anfang Oktober.
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)5373/42380
Inhaber: privat
Übernachtung:
Keine Übernachtung möglich.


Stubenalm-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Gesamtbewertung der Hütte „Stubenalm“:
empfehlenswert
Im Durchschnitt 4.5 von 5 (2 Bewertungen)
Letzter Eintrag (von Katrin und. Georg Gnadl):
10.10.16  Waren an einen sonnigen Herbsttag auf der Alm und guaden Kas ein wunderschöner unvergesslicher Tag PS Grüsse an die ...  [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Österreich Kaisergebirge
Schnappen
Schnappen (1546 m)
Österreich Kaisergebirge
Prostkogel
Prostkogel (1244 m)
Österreich Zahmer Kaiser
Stripsenkopf
Stripsenkopf (1807 m)
Österreich Kaisergebirge
Hintere Karlspitze
Hintere Karlspitze (2281 m)
Österreich Zahmer Kaiser
Feldberg
Feldberg (1813 m)
Österreich Kaisergebirge
Gscheuerkopf
Gscheuerkopf (1280 m)
Österreich Kaisergebirge
Angerlkreuz
Angerlkreuz (1170 m)
Österreich Zahmer Kaiser
Ebersberg
Ebersberg (1164 m)
Österreich Wilder Kaiser
Ackerlspitze
Ackerlspitze (2329 m)
Österreich Wilder Kaiser
Ellmauer Halt
Ellmauer Halt (2344 m)
Österreich Wilder Kaiser
Hintere Goinger Halt
Hintere Goinger Halt (2192 m)
Österreich Wilder Kaiser
Regalmwand
Regalmwand (2208 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Rudersburg
Rudersburg (1430 m)
Österreich Zahmer Kaiser
Pyramidenspitze
Pyramidenspitze (1997 m)
Österreich Zahmer Kaiser
Heuberg
Heuberg (1603 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Rodeln an der Ottenalm am Walchsee
Rodeln an der Ottenalm am Walchsee
Österreich Chiemgauer Alpen
Von Walchsee über die Ottenalm und Edernalm nach Kössen
Von Walchsee über die Ottenalm und Edernalm nach Kössen
Deutschland Chiemgauer Alpen
Geigelstein
Geigelstein (1808 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Lochner Horn
Lochner Horn (1448 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Brennkopf
Brennkopf (1353 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Harauer Spitze
Harauer Spitze (1117 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Sonnwendköpfl
Sonnwendköpfl (1279 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Wetterkreuz
Wetterkreuz (1061 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Steinplatte
Steinplatte (1869 m)
Österreich Loferer Steinberge
Kirchberg
Kirchberg (1678 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Fellhorn
Fellhorn (1765 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Staudinger Kreuz
Staudinger Kreuz (1240 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Wandberg
Wandberg (1454 m)
Österreich Chiemgauer Alpen
Karspitze
Karspitze (1241 m)
Österreich Wilder Kaiser
Vom Hintersteiner See zur Walleralm
Vom Hintersteiner See zur Walleralm
Österreich Wilder Kaiser
Scheffauer
Scheffauer (2111 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Dürrnbachhorn
Dürrnbachhorn (1776 m)