Ammergauer Alpen

Dürrenbergalm (1438 m)

Dürrenbergalm

Die Dürrenbergalm (auch Dürrenberger Alpe) thront hoch über Reutte am Koflerjoch

Auf einem Plateau am Fuße des Koflerjochs liegt die Dürrenbergalm (auch Dürrenberger Alpe). Die Alm thront in herrlicher Lage hoch über dem Reuttener Becken und ermöglicht einen wunderbaren Ausblick zu den Lechtaler Alpen und den Tannheimer Bergen. Der schnellste Anstieg zur Dürrenbergalm beginnt am Urisee in Reutte. Vom Parkplatz unterhalb vom Hotel-Restaurant Urisee dauert der Anstieg etwa 1 ½ Stunden. Wanderer müssen nur kurz über den breiten Wirtschaftsweg wandern und können nach wenigen Minuten den schönen Steig durch lichten Bergwald zur Dürrenbergalm einschlagen. Mountainbiker können über breiten Fahrweg zur Alm hoch radeln. Eine weitere und längere Anstiegsmöglichkeit beginnt am Parkplatz des Säulinghauses in Pflach. Für den Weg von dort zur Dürrenbergalm muss man mit einer Gehzeit von 1 ¾ Stunden rechnen. Der Hausberg der Dürrenbergalm, das Koflerjoch, ist innerhalb von 1 ¼ Stunden erreichbar. Der Anstieg ist technisch nur mäßig schwierig, lediglich am schrofigen Gipfelaufbau wird Trittsicherheit verlangt. Vom Gipfel des Koflerjochs kann man zusätzlich einen Blick zum Wettersteiggebirge mit der Zugspitze und über die Ammergauer Alpen genießen. Besonders schön ist der Nahblick hinüber zum benachbarten Säuling. Die Dürrenbergalm ist ganzjährig bewirtschaftet. Zur Wandersaison ist jeweils am Montag Ruhetag. In der Nebensaison und im Winter öffnet die Alm bei schönem Wetter die Pforten. Zu dieser Zeit erkundigt man sich sicherheitshalber vorab telefonisch über die Öffnungszeiten.

Anfahrt: Autobahn München - Garmisch, nach dem Autobahnende über die B 2 weiter nach Oberau. In Oberau rechts in die B 23 Richtung Ettal/Oberammergau abbiegen und durch Ettal hindurch fahren. Nach dem Ortsende von Ettal links Richtung Reutte/Linderhof/Plansee abbiegen. Über Linderhof und den Plansee Richtung Reutte fahren. Nach dem Ortsschild von Bad Kreckelmoos beim Kreisverkehr rechts und beim Moserhof rechts in die Metallwerk-Plansee-Straße abbiegen. In Mühl bei der Querstraße rechts und sofort wieder links abbiegen. Nach einer sanften Linkskurve schräg rechts in die Archbachstraße fahren und im Anschluss gleich wieder rechts abbiegen. Nun die B 179 unterqueren und zum Parkplatz am Urisee hinauf fahren. Alternativ erreicht man Reutte aus nördlicher Richtung über Füssen.

Mit der Bahn: Von München Hauptbahnhof über Garmisch nach Reutte (Fahrplan und Buchung). Vom Bahnhof zu Fuß in gut 35 Minuten (1,9 km) zum Urisee. Der Ausgangspunkt liegt im Geltungsbereich des Regio-Tickets Werdenfels.

Aufstieg: 1 ½ Stunden vom Parkplatz am Urisee in Reutte (500 Höhenmter).

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz am Urisee gehen wir bergauf und rechts am Hotel-Restaurant Urisee vorbei. Der Teerweg geht kurz nach dem Hotel in einen unasphaltieren Forstweg über. Diesem folgen wir nun in östlicher Richtung bergauf und kommen nach fünf Minuten zu einer Verzweigung. Wir lassen den Abzweig links liegen und gehen geradeaus weiter, bis wir gut fünf Minuten später auf einen Schilderbaum treffen. Hier wenden wir uns nach links und verlassen den Fahrweg über einen kleinen Pfad. Dieser schlängelt sich durch schattigen Bergwald steiler bergauf und bringt uns nach 25 Minuten zurück zum Forstweg. Nun halten wir uns links und bei der folgenden Weggabelung gleich wieder rechts. In moderater Steigung wandern wir durch lichten Wald, passieren ein Drehkreuz und treffen wieder auf den Forstweg, dem wir rechtshaltend folgen. In einer Kehre gehen wir geradeaus weiter und steigen über den beschilderten Pfad weiter bergauf, der bald darauf nochmals den Wirtschaftsweg kreuzt. Diesen überqueren wir und gelangen ein letztes Mal zum breiten Fahrweg. Nun biegen wir links ab und wandern zu guter Letzt in einem großzügigen Rechtsbogen hinauf zur Dürrenbergalm.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtour:
Öffnungszeiten:
Sommer: Ganzjährig geöffnet, Montag ist Ruhetag.

Winter: In der Nebensaison und im Winter zeitweise bei schönem Wetter geöffnet. Zu dieser Zeit sicherheitshalber telefonisch die Öffnungszeiten erfragen.
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)664/5339772
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Keine Übernachtung möglich.


Dürrenbergalm-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Es ist noch kein Eintrag im Hüttenbuch vorhanden.

Jetzt ins Hüttenbuch schreiben

Touren in der Umgebung:

Österreich Ammergauer Alpen
Koflerjoch
Koflerjoch (1861 m)
Österreich Ammergauer Alpen
Säuling
Säuling (2048 m)
Österreich Tannheimer Berge
Große Schlicke
Große Schlicke (2059 m)
Österreich Tannheimer Berge
Gehrenspitze
Gehrenspitze (2163 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Branderschrofen
Branderschrofen (1879 m)
Österreich Tannheimer Berge
Hahnenkamm
Hahnenkamm (1938 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Ochsenälpeleskopf
Ochsenälpeleskopf (1905 m)
Österreich Ammergauer Alpen
Geierköpfe-Westgipfel
Geierköpfe-Westgipfel (2143 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Hochplatte
Hochplatte (2082 m)
Österreich Ammergauer Alpen
Kohlbergspitze
Kohlbergspitze (2202 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Thaneller
Thaneller (2341 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Scheinbergspitze
Scheinbergspitze (1929 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Roter Stein
Roter Stein (2366 m)
Österreich Ammergauer Alpen
Hochschrutte
Hochschrutte (2247 m)
Österreich Tannheimer Berge
Rote Flüh
Rote Flüh (2108 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Galtjoch
Galtjoch (2109 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Buchenberg
Buchenberg (1142 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Pleisspitze
Pleisspitze (2225 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Hasentalkopf
Hasentalkopf (1797 m)
Österreich Tannheimer Berge
Aggenstein
Aggenstein (1985 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Schellschlicht
Schellschlicht (2052 m)
Österreich Ammergauer Alpen
Daniel
Daniel (2340 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Brunnenkopf
Brunnenkopf (1718 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Große Klammspitze
Große Klammspitze (1924 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Hennenkopf
Hennenkopf (1768 m)
Österreich Wettersteingebirge
Zugspitze
Zugspitze (2962 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Frieder
Frieder (2050 m)
Deutschland Tannheimer Berge
Breitenberg
Breitenberg (1838 m)
Deutschland Tannheimer Berge
Breitenberg
Breitenberg (1838 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Rund um den Eibsee
Rund um den Eibsee
Österreich Lechtaler Alpen
Tschachaun
Tschachaun (2334 m)
Österreich Lechtaler Alpen
Namloser Wetterspitze
Namloser Wetterspitze (2553 m)