Zillertaler Alpen

Edelhütte (2238 m)

Edelhütte

Die Edelhütte (Karl-von-Edel-Hütte) liegt hoch über Mayrhofen in den Zillertaler Alpen

Die Karl-von-Edel-Hütte, die meist einfach nur Edelhütte genannt wird, ist besonders bei Tagesausflüglern beliebt. Mit Seilbahnunterstützung erreicht man die Hütte von der Bergstation der Ahornbahn innerhalb von einer Stunde. Dementsprechend gut besucht ist die Hütte tagsüber zur Hochsaison bei schönem Wetter. Wer von Mayrhofen aus eigener Kraft zur Hütte hinauf wandert, muss 1600 Höhenmeter überwinden. Für den Anstieg über das Landhaus Alpenrose muss man mit einer Gehzeit von vier Stunden rechnen. Der Gipfel der Ahornspitze, der sich markant und weithin sichtbar über dem Zillertal erhebt, ist von der Edelhütte in knapp 2 ½ Stunden erreichbar. Für die leichte Blockkletterei im Gipfelbereich sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig. An der Edelhütte beginnt der Aschaffenburger Höhenweg, der zur Kasseler Hütte führt. Der hochalpine und anspruchsvolle Steig, auf dem 700 Höhenmeter überwunden werden, ist 14 Kilometer lang. Eine Begehung des Aschaffenburger Höhenwegs, der auch auch Siebenschneidensteig genannt wird, dauert etwa neun Stunden. Eröffnet wurde die Edelhütte im Jahr 1889. Nach der Einweihung der Zillertalbahn nach Mayrhofen wurde 1905 ein Anbau errichtet. Anfang der 1950er-Jahre wurde die Hütte durch eine Lawine zerstört und 1958 neu eröffnet. 10 Jahre später ging die Ahornbahn in Betrieb, die die Hütte auch weniger ambitionierten Bergfreunden zugänglich machte. Im Jahre 1975 wurde die Hütte abermals durch eine Lawine verwüstet und drei Jahre später wieder aufgebaut. Die Edelhütte gehört der Sektion Würzburg des Deutschen Alpenvereins.

Anfahrt: Über die Autobahn München - Kufstein - Innsbruck bis zur Ausfahrt Zillertal. Nach der Ausfahrt Richtung Zillertal halten und über Ramsau nach Mayrhofen fahren. Im Ort den Wegweisern zur Ahornbahn folgen, bei der Ahornbahn parken und mit der Seilbahn zur Bergstation fahren (Berg- und Talfahrt 19,30 Euro, Stand 2016).

Mit der Bahn: Mit der Bahn von München Hbf. nach Jenbach. Von Jenbach mit der Zillertalbahn nach Mayrhofen im Zillertal (Fahrplan und Buchung). Vom Bahnhof zu Fuß in gut 15 Minuten (1,2 km) zur Talstation der Ahornbahn.

Aufstieg: 1 Stunde von der Bergstation der Ahornbahn (350 Höhenmeter), alternativ in 4 Stunden von Mayrhofen (1600 Höhenmeter).

Wegbeschreibung:
  • Von der Bergstation der Ahornbahn: Wir verlassen die Bergstation der Ahornbahn und wenden uns nach links. Nun spazieren wir zum kleinen eingezäunten Ahornsee hinüber und biegen kurz nach dem See linkshaltend Richtung Edelhütte ab. Im Anschluss wandern wir ein paar Höhenmeter bergab und queren die Flanke des Filzenkogels. Später vollzieht der Pfad einen Rechtsbogen und wir wandern in in einen Kessel hinein, der rechter Hand von der Filzenschneid begrenzt wird. Kurz darauf nimmt die Steigung des Weges zu. In einem großzügigen Linksbogen überqueren wir zuerst einen Bachl und erreichen nach einer Gehzeit von insgesamt 1 Stunde die Edelhütte.
  • Von Mayrhofen: Vom Parkplatz an der Talstation der Ahornbahn foglen wir der Fahrstraße in südöstlicher Richtung zum Ortsteil Kulmbichl. Nach einer Rechtskehre biegen wir links ab und folgen am Ende der Siedlung dem Wanderweg hinauf zum Landhaus Alpenrose (1382 m, Einkehrmöglichkeit). Vom Gasthof folgen wir dem Fahrweg in Kehren bergauf und verlassen diesen in einer Linkskehre rechtshaltend. Wir steigen über einen Pfad bergauf und treffen am Fuße des Filzenkogels auf den Anstiegsweg, der von der Bergstation der Ahornbahn herüber führt. Wir wenden uns nach links und wandern hinauf zur Edelhütte, die wir nach insgesamt 4 Stunden erreichen.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtour:
Ahornspitze (2973 m), 2 ¼ bis 2 ½ Stunden

Übergang:
Kasseler Hütte (2177 m) über den Aschaffenburger Höhenweg, 9 Stunden
Öffnungszeiten:
Sommer: Anfang Juni bis Mitte Oktober je nach Fahrbetrieb der Ahornbahn

Winter: -
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)664/9154851
Telefax: +43 (0)5285/62168
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: DAV Sektion Würzburg
Übernachtung:
Betten: 20
Lager: 60


Edelhütte-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Es ist noch kein Eintrag im Hüttenbuch vorhanden.

Jetzt ins Hüttenbuch schreiben

Touren in der Umgebung:

Österreich Zillertaler Alpen
Ahornspitze
Ahornspitze (2973 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kinder- und Familienklettersteig Mayrhofen
Kinder- und Familienklettersteig Mayrhofen
Österreich Zillertaler Alpen
Torhelm
Torhelm (2452 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kreuzjoch
Kreuzjoch (2336 m)
Österreich Zillertaler Alpen
Höllensteinhütte -  Winterwandern und Rodeln
Höllensteinhütte - Winterwandern und Rodeln
Österreich Tuxer Alpen
Roßkopf
Roßkopf (2576 m)
Österreich Tuxer Alpen
Familien-Rodelbahn Hochfügen
Familien-Rodelbahn Hochfügen
Österreich Tuxer Alpen
Kraxentrager
Kraxentrager (2423 m)
Österreich Zillertaler Alpen
Schönbichler Horn
Schönbichler Horn (3134 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kleiner Gamsstein
Kleiner Gamsstein (1924 m)
Österreich Tuxer Alpen
Sonntagsköpfl
Sonntagsköpfl (2244 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kuhmesser
Kuhmesser (2264 m)
Österreich Tuxer Alpen
Gilfert
Gilfert (2506 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kellerjoch
Kellerjoch (2344 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Sonnenjoch
Sonnenjoch (2292 m)
Österreich Tuxer Alpen
Grafennsspitze
Grafennsspitze (2619 m)
Österreich Tuxer Alpen
Hirzer
Hirzer (2725 m)
Italien Zillertaler Alpen
Hochfeiler
Hochfeiler (3510 m)
Österreich Tuxer Alpen
Naviser Sonnenspitze
Naviser Sonnenspitze (2619 m)
Österreich Tuxer Alpen
Naviser Kreuzjöchl
Naviser Kreuzjöchl (2536 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Schatzberg
Schatzberg (1898 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Breiteggern
Breiteggern (1981 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Gratlspitze
Gratlspitze (1899 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Schafsiedel
Schafsiedel (2447 m)
Österreich Karwendel
Durch die Wolfsklamm bei Stans zum Wallfahrtsort St. Georgenberg
Durch die Wolfsklamm bei Stans zum Wallfahrtsort St. Georgenberg
Italien Zillertaler Alpen
Kraxentrager
Kraxentrager (2998 m)
Österreich Tuxer Alpen
Vennspitze
Vennspitze (2390 m)
Österreich Tuxer Alpen
Stafflacher Wand
Stafflacher Wand (1430 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Lodron
Lodron (1925 m)
Italien Pfunderer Berge
Hochgrubbachspitze
Hochgrubbachspitze (2809 m)
Italien Pfunderer Berge
Putzenhöhe
Putzenhöhe (2438 m)
Österreich Rofangebirge
Ebner Joch
Ebner Joch (1957 m)