Dolomiten

Maurerberghütte (2157 m)

Maurerberghütte

An der Maurerberghütte wird der Wanderer von einem fantastischen Dolomiten-Panorama erwartet

Hoch über dem Gadertal thront die Mauererberghütte in aussichtsreiche Lage an den grasigen Hängen des Mauererbergs. Von der Hütte hat man einen fantastischen Blick auf den Peitlerkofel und die Aferer Geisler. Über das Gadertal blickt man hinüber zu den Pragser Dolomiten und zur Fanesgruppe. Am schnellsten gelangt man von Parkplatz Pé de Börz nahe des Würzjoches zur Mauererberghütte. Von dort kann man den Forstweg, der bis zur Hütte führt, einschlagen und den Weg über die Pecolhütte (Ütia de Pecol) wählen. Für beide Varianten benötigt man knapp 1 ¼ Stunden. Über den Forstweg lässt sich die Maurerberghütte auch mit dem Mountainbike erreichen. Zum Hausberg der Hütte, dem Maurerberg, muss man mit einer Gehzeit von etwa 40 Minuten rechnen. Der Anstieg führt zuerst hinauf zur sanften Graskuppe des Alfreider Joches und von dort über einen Grasrücken weiter zum Maurerberg. Die Maurerberghütte öffnet ihre Pforten von Ende/Mai Anfang Juni bis Mitte Oktober. Auf den hungrigen Wanderer warten dann südtrioler Spezialitäten und hausgemachte Kuchen. Für eine Übernachtung stehen sehr komfortable Zimmer zur Verfügung.

Anfahrt:
Autobahn München - Innsbruck - Brenner bis zur Ausfahrt Klausen. Nach der Ausfahrt beim Kreisverkehr rechts und bei der folgenden Querstraße nochmal rechts Richtung Brixen halten. Bei der nächsten Gelegenheit rechts ins Villnösstal abbiegen und nach St. Peter fahren. In St. Peter rechts Richtung Würzjoch abbiegen. Über das Würzjoch fahren und nach zwei scharfen Kehren in einer Linkskurve am Parkplatz Pé de Börz, der sich links der Straßenseite befindet, das Auto abstellen. Aus dem Pustertal erfolgt die Anfahrt von St. Lorenzen westlich von Bruneck über St. Martin in Thurn und Untermoi.

Mit Bus & Bahn: Mit der Bahn von München über Innsbruck und Brenner nach Klausen (Fahrplan und Buchung). Von Klausen mit der Bus-Linie 339 nach St. Magdalena im Villnösstal. Von St. Magdalena weiter mit der Bus-Linie 339 bis zum Würzjoch (zu den Fahrplänen). Vom Würzjoch über den Weg Nr. 1 in 20 Minuten zum Pé de Börz.

Aufstieg: Vom Parkplatz Parkplatz Pé de Börz nahe des Würzjoches über den Forstweg oder die Pecolhütte in 1 bis 1 ¼ Stunden (300 Höhenmeter).

Wegbeschreibung:
  • Über den Forstweg: Vom Parkplatz Pé de Börz passieren wir eine Schranke und folgen dem Forstweg in nordöstlicher Richtung (Weg Nr. 1). Den Abzweig zur Pecolhütte lassen wir links liegen und spazieren weiter nordostwärts. Der Weg führt uns zeitweise leicht bergab und wir kommen nach 15 Minuten zu einer Kreuzung. Hier halten wir uns links und folgen dem Weg Nr. 1 Richtung Mauererberghütte. Nach weiteren fünf Minuten gabelt sich der Forstweg und wir schlagen den rechten (oberen) Weg ein. Dieser leitet uns in vier Kehren hinauf zur Maurerberghütte.
  • Über die Pecolhütte: Wie beim Anstieg vom Parkplatz Pé de Börz über den Forstweg passieren wir zuerst die Schranke und halten uns nach einer Minute am Abzweig links Richtung Pecolhütte (Weg Nr. 2, Ütia de Pecol). Wir folgen dem Pfad in nördlicher Richtung bergauf und treffen später auf einen Querweg. Nun halten wir uns links und folgen dem Karrenweg zur Pecolhütte, die wir nach 40 Minuten erreichen. An der Hütte biegen wir links ab und wandern in weiteren 30 Minuten über den Weg Nr. 2 hinauf zur Maurerberghütte.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Bergtouren:
Übergang:
  • Würzjochhütte (Ütia de Börz, 2006 m), 1 ¼ - 1 ½ Stunden

Öffnungszeiten:
Sommer: Anfang Juni bis Mitte/Ende Oktober

Winter: -
Kontaktdaten:
Telefon: +39 0474 520059
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Betten: 20


Maurerberghütte-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Gesamtbewertung der Hütte „Maurerberghütte“:
empfehlenswert
Im Durchschnitt 4 von 5 (1 Bewertung)
Letzter Eintrag (von Didi):
29.11.16    [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Italien Dolomiten
Maurerberg
Maurerberg (2332 m)
Italien Dolomiten
Peitlerkofel
Peitlerkofel (2875 m)
Italien Dolomiten
Großer Gabler
Großer Gabler (2574 m)
Italien Dolomiten
Wanderung von der Halslhütte zur Schatzerhütte
Wanderung von der Halslhütte zur Schatzerhütte
Italien Dolomiten
Großer Gabler
Großer Gabler (2574 m)
Italien Dolomiten
Zendleser Kofel
Zendleser Kofel (2422 m)
Italien Dolomiten
Gampenalm - Rodeln im Villnößtal
Gampenalm - Rodeln im Villnößtal
Italien Dolomiten
Adolf-Munkel-Weg
Adolf-Munkel-Weg
Italien Dolomiten
Astjoch
Astjoch (2194 m)
Italien Dolomiten
Innerraschötz
Innerraschötz (2317 m)
Italien Dolomiten
Sass Rigais
Sass Rigais (3025 m)
Italien Pfunderer Berge
Am Joch
Am Joch (2405 m)
Italien Dolomiten
Sass da Ciampac
Sass da Ciampac (2667 m)
Italien Dolomiten
Cima Pisciadù
Cima Pisciadù (2985 m)
Italien Sarntaler Alpen
Königsangerspitze
Königsangerspitze (2439 m)
Italien Pfunderer Berge
Putzenhöhe
Putzenhöhe (2438 m)
Italien Pfunderer Berge
Hochgrubbachspitze
Hochgrubbachspitze (2809 m)
Italien Dolomiten
Zehnerspitze
Zehnerspitze (3026 m)
Italien Dolomiten
Monte Sella di Sennes
Monte Sella di Sennes (2787 m)
Italien Dolomiten
Pareispitze
Pareispitze (2794 m)
Italien Rieserfernergruppe
Schönbichl
Schönbichl (2452 m)
Italien Dolomiten
Seekofel
Seekofel (2810 m)
Italien Dolomiten
Pragser Wildsee
Pragser Wildsee
Italien Dolomiten
Plattkofel
Plattkofel (2969 m)
Italien Sarntaler Alpen
Kassianspitze
Kassianspitze (2581 m)
Italien Dolomiten
Rund um den Langkofel
Rund um den Langkofel
Italien Sarntaler Alpen
Schrotthorn
Schrotthorn (2590 m)
Italien Dolomiten
Piz Boe
Piz Boe (3152 m)
Italien Dolomiten
Cinque Torri
Cinque Torri (2220 m)
Italien Sarntaler Alpen
Villanderer Berg
Villanderer Berg (2509 m)
Italien Dolomiten
Marmolata
Marmolata (3343 m)
Italien Sarntaler Alpen
Rittner Horn
Rittner Horn (2260 m)