Deutschland Mangfallgebirge

Wildalpjoch (1720 m)

Charakter 2
Tourdaten:
Aufstieg Aufstieg:  2:00 Stunden
Abstieg Abstieg:  1:30 Stunden
Höhenmeter 700 Höhenmeter

Parkplatz Sudelfeldstraße (1020 m) - Lacheralm (1425 m) - Wildalpjoch (1720 m)

Charakter: Kurze, mittelschwierige Bergwanderung im Wendelsteingebiet, die ein Mindestmaß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit verlangt

Anfahrt: Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Weyarn, über die B 307 über Schliersee nach Bayrischzell, weiter Richtung Tatzelwurm/Kufstein, nach der Passhöhe vorbei am großen geteerten Parkplatz bis zum Wanderparkplatz auf der linken Seite.

Geo-Koordinaten des Ausgangspunkts:
47.684329, 12.037153 (in Google Maps öffnen)

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Am Wildalpjoch lässt sich der Wendelstein in Bergeinsamkeit genießen. Gut, ein Gehimtipp ist dieses Gipfelziel nun auch wieder nicht. Dennoch bewegt man sich hier abseits von Seil- und Zahnradbahnen und abseits von Massen an Bergtouristen, die sich vom Tal in alpine Regionen schwebend die Plauze im Bergrestaurant vollhauen. Zudem erfreuen wir uns an fast ausschließlich offenem Gelände: Die Aussicht auf die Hohen Tauern und den Wilden Kaiser setzen der relativen Bergruhe die Krone auf.

Aufstieg: Vom Parkplatz erreichen wir über einen Hang ein kleines Waldstück, welches wir durchwandern. Anschließend treffen wir auf eine geteerte Straße, die uns in Serpentinen bis zur Lacheralm bringt. Bereits hier oben versperrt kein Baum die Sicht und der Ausblick auf das Kaisergebirge und die Loferer Steinberge erleichtert es nicht gerade seine Konzentration auf den weiteren Weg zu lenken.

Wir steigen hinterhalb der Alpe einen steilen Grashang empor, der uns in einen Kessel hineinbringt. Noch bevor wir den felsigen Rücken des Kessels erreichen zweigt unser Weg nach Rechts ab (nicht ausgeschildert). Wir steigen nun einer Felswand entgegen, die wir auf deren rechter Seite umgehen. Nun gilt es einen latschenbewachsenen Hügel zu erklimmen. Links von uns erkennen wir bereits das Gipfelkreuz des Wildalpjochs. Wir überschreiten den Latschenhügel, steigen einige Meter wieder bergab, bevor wir die letzten Meter in Angriff nehmen, die uns zum Gipfel bringen.

Da stehn nun also die Hohen Tauern aufgereiht wie an der Schnur gezogen: Der spitze Doppelzacken des Großglockners und die Pyramide des Großvenedigers stechen besonders ins Auge. Links davon und deutlich näher eine imposante Bergkette, die sich vom Wilden Kaiser über die Loferer bis zu den Leoganger Steinbergen hinzieht. Wer sich am Panorama sattgesehen hat kann in weiteren 15 Minuten die Käserwand (1680 m) ersteigen.


Beschriftetes Panoramabild: Aussicht vom Wildalpjoch
Abstieg: Wie Aufstieg

Einkehrmöglichkeit: Unterwegs keine

  Höhe Gehzeit Gesamt Ziel
1020 m - 1425 m + 1:00 1:00 Lacheralm
1425 m - 1720 m + 1:00 2:00 Wildalpjoch
1720 m - 1425 m + 0:45 2:45 Lacheralm
1425 m - 1020 m + 0:45 3:30 Passstraße Sudelfeld

Autor: Didi Hackl
zu den Bildern

Karte vergrößern
Download GPS-Track
Gipfelbuch
Gesamtbewertung der Tour „Wildalpjoch“:
sehr empfehlenswert
Im Durchschnitt 5 von 5 (1 Bewertung)

Letzter Eintrag (von Andi & Vera):
20.05.17  Heute 20.05.2017 vom Sudelfeld aus zuerst Richtung Wildalpjoch. Aufpassen beim Erreichen der geteerten ... [weiter]

weiter zum Gipfelbuch

Touren in der Umgebung:

Deutschland Mangfallgebirge
Lacherspitze
Lacherspitze (1724 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Seebergkopf
Seebergkopf (1538 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Brünnstein
Brünnstein (1619 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Großer Traithen
Großer Traithen (1852 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Wendelstein
Wendelstein (1838 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Auerspitz
Auerspitz (1811 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Rampoldplatte
Rampoldplatte (1422 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Aiplspitz
Aiplspitz (1759 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Rampoldplatte
Rampoldplatte (1422 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Hochsalwand
Hochsalwand (1624 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Breitenstein
Breitenstein (1622 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Wendelstein
Wendelstein (1838 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Eibelkopf
Eibelkopf (1317 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Schweinsberg
Schweinsberg (1514 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Farrenpoint
Farrenpoint (1273 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Wildbarren
Wildbarren (1442 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Schwarzlack und Berggasthof Kogl
Schwarzlack und Berggasthof Kogl
Deutschland Mangfallgebirge
Rehleitenkopf
Rehleitenkopf (1338 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Großer Riesenkopf
Großer Riesenkopf (1337 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Breitenstein
Breitenstein (1622 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Sulzberg
Sulzberg (1117 m)
Österreich Mangfallgebirge
Schönfeldjoch
Schönfeldjoch (1776 m)
Österreich Mangfallgebirge
Trainsjoch
Trainsjoch (1708 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Schwarzenberg
Schwarzenberg (1187 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Schwarzenberg
Schwarzenberg (1187 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Brünnstein
Brünnstein (1619 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Brünnstein
Brünnstein (1619 m)
Deutschland Chiemgauer Alpen
Kranzhorn
Kranzhorn (1368 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Schwarzenberg
Schwarzenberg (1187 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Hocheck
Hocheck (902 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Jägerkamp
Jägerkamp (1746 m)
Deutschland Mangfallgebirge
Tanzeck
Tanzeck (1703 m)