Dolomiten

Paolinahütte (2125 m)

Paolinahütte

Die Paolinahütte in den Dolomiten ist der Eingang zum Rosengarten

Wer sich vom Karerpass Richtung Rosengarten aufmacht, der wählt oft den bequemen Zugang mit Hilfe des Sessellifts. Über diesen lässt es sich entspannt hinauf an den Fuß der imposanten Rotwand schweben. Direkt an der Bergstation des Sessellifts befindet sich die Paolinahütte. Das im Jahre 1954 erbaute Schutzhaus bietet für hungrige und müde Wanderer Tiroler Küche sowie einige Übernachtungsplätze. Von der Paolinahütte lässt sich die Rotwand über den Vajolonpass und den Rotwand-Klettersteig in 2 ¼ Stunden erreichen. Der Klettersteig zur Rotwand ist nicht besonders schwierig, er erfordert dennoch Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und die entsprechende Ausrüstung. Anspruchsvoller ist der direkte Übergang von der Rotwand zur Rotwandhütte ist deutlich anspruchsvoller. Hier muss über einen kurzen, schwierigen Klettersteig eine Schlucht durchklettert werden. Nach der Schlucht lässt sich die Rotwandhütte direkt ansteuern ober über den Masaré-Klettersteig erreichen. Diese genussreiche Ferrata schlängelt sich spektakulär zwischen bizarren Felstürmen hindurch. Für eingefleischte Klettersteigfreunde ist der Masaré ein wahrer Genuss. Weniger ambitionierte Berggeher spazieren von der Paolinahütte über einen herrlichen Höhenweg innerhalb von einer Stunde vorbei am Christomannos-Denkmal zur Rotwandhütte. In etwa 1 ½ Stunden erreicht man von der Paolinahütte die Rosengartenhütte (Kölner Hütte). Von dort gelangt man zum Einstieg des Santerpass-Klettersteigs, der zu den absoluten Klassikern in den Dolomiten zählt. Im Winter tummeln sich hauptäschlich Skifahrer an der Paolinahütte, die über die präparierte Piste hinunter zum Karerpass schwingen können.

Anfahrt: Autobahn München - Innsbruck - Brenner bis zur Ausfahrt Bozen Nord. Von der Autobahnausfahrt Bozen Nord ins Eggental (ausgeschildert) fahren und über Welschnofen bis zum Karerpass fahren. Dort an der Talstation des Paolina-Sessellifts parken und mit dem Lift zur Paolinahütte hinauffahren (Berg- und Talfahrt 13 Euro, mit Alpenvereinsausweis 12 Euro, Stand 2017).

Mit Bus & Bahn: Mit der Bahn von München über Innsbruck und Brenner nach Bozen (Fahrplan und Buchung). Vom Bahnhof in Bozen mit der Bus-Linie 180 über Welschnofen zum Karerpass (zur Fahrplanauskunft).

Aufstieg: Mit Seilbahn direkte Auffahrt bis zur Hütte. Zu Fuß in 1 ¼ Stunden vom Karerpass (420 Höhenmeter).

Wegbeschreibung: Von der Talstation des Sessellifts über den Weg Nr. 548 Richtung Karerpass zu einer Kreuzung und von hier den Weg Nr. 552 Richtung Rosengartenhütte (Kölner Hütte) einschlagen. Später den Weg 552 rechtshaltend verlassen und zur Paolinahütte hinauf wandern.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Klettersteig:
Übergänge:
  • Rotwandhütte (2283 m), 1 Stunde
  • Rosengartenhütte (Kölner Hütte, 2337 m), 1 ¼ bis 1 ½ Stunden

Öffnungszeiten:
Geöffnet von Juni bis Oktober und von Weihnachten bis Ostern. Eine Übernachtung ist nur in der Sommersaison möglich.
Kontaktdaten:
Telefon: +39 0471 612008
Mobil: +39 347 9489 641
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Betten: 16


Paolinahütte-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Gesamtbewertung der Hütte „Paolinahütte“:
sehr empfehlenswert
Im Durchschnitt 5 von 5 (1 Bewertung)
Letzter Eintrag (von Didi):
22.04.11    [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Italien Dolomiten
Rotwand
Rotwand (2806 m)
Italien Dolomiten
Kesselkogel
Kesselkogel (3002 m)
Italien Dolomiten
Schlern
Schlern (2563 m)
Italien Dolomiten
Rund um den Langkofel
Rund um den Langkofel
Italien Dolomiten
Plattkofel
Plattkofel (2969 m)
Italien Fleimstaler Alpen
Bletterbachschlucht
Bletterbachschlucht
Italien Dolomiten
Piz Boe
Piz Boe (3152 m)
Italien Dolomiten
Sass Rigais
Sass Rigais (3025 m)
Italien Dolomiten
Marmolata
Marmolata (3343 m)
Italien Dolomiten
Sass da Ciampac
Sass da Ciampac (2667 m)
Italien Dolomiten
Cima Pisciadù
Cima Pisciadù (2985 m)
Italien Fleimstaler Alpen
Trudner Horn
Trudner Horn (1781 m)
Italien Dolomiten
Innerraschötz
Innerraschötz (2317 m)
Italien Sarntaler Alpen
Villanderer Berg
Villanderer Berg (2509 m)
Italien Dolomiten
Adolf-Munkel-Weg
Adolf-Munkel-Weg
Italien Dolomiten
Gampenalm - Rodeln im Villnößtal
Gampenalm - Rodeln im Villnößtal
Italien Dolomiten
Zendleser Kofel
Zendleser Kofel (2422 m)
Italien Sarntaler Alpen
Rittner Horn
Rittner Horn (2260 m)
Italien Dolomiten
Großer Gabler
Großer Gabler (2574 m)
Italien Sarntaler Alpen
Kassianspitze
Kassianspitze (2581 m)
Italien Dolomiten
Wanderung von der Halslhütte zur Schatzerhütte
Wanderung von der Halslhütte zur Schatzerhütte
Italien Dolomiten
Großer Gabler
Großer Gabler (2574 m)
Italien Dolomiten
Hexenstein
Hexenstein (2477 m)
Italien Sarntaler Alpen
Stoanerne Mandln
Stoanerne Mandln (2003 m)
Italien Sarntaler Alpen
Königsangerspitze
Königsangerspitze (2439 m)
Italien Dolomiten
Peitlerkofel
Peitlerkofel (2875 m)
Italien Dolomiten
Maurerberg
Maurerberg (2332 m)
Italien Dolomiten
Cinque Torri
Cinque Torri (2220 m)
Italien Sarntaler Alpen
Schrotthorn
Schrotthorn (2590 m)
Italien Sarntaler Alpen
Knottnkino
Knottnkino
Italien Sarntaler Alpen
Jakobsspitze
Jakobsspitze (2741 m)
Italien Dolomiten
Astjoch
Astjoch (2194 m)