Pfunderer Berge

Bodenalm (1678 m)

Bodenalm

Die Bodenalm ist eine Jausenstation im Pfunderer Tal

  • Von Dun bei Pfunders dauert der Aufstieg zur Bodenalm eine knappe Stunde
  • Auf der Alm werden typische Südtiroler Speisen, Brotzeiten und Kuchen serviert
  • Ziele von der Jausenstation sind der Eisbruggsee und die Edelrauthütte

Hüttenporträt:

Die Bodenalm ist eine Jausenstation im Pfunderer Tal. Erreichbar ist die Alm vom Wanderparkplatz bei Dun. Für den kinderwagentauglichen Anstieg muss man von dort mit einer Gehzeit von einer knappen Stunde rechnen. Auf der familienfreundlichen Alm werden zur Wandersaison Südtiroler Speisen, almtypische Brotzeiten sowie Kuchen kredenzt. Die jüngsten Besucher können sich am Spielplatz mit Schaukel, Rutsche und Trampolin austoben.

Die Bodenalm gehört zusammen mit der Gampielalm zu den beiden bewirtschafteten Jausenstationen am Almhüttenrundweg. Die beschilderte Rundtour startet ebenfalls am Wanderparkplatz in Dun und dauert insgesamt etwa 4 ½ Stunden. Dabei wird eine Strecke von 12 Kilometern sowie ein Höhenunterschied von knapp 700 Metern gemeistert.

Wer rund um die Bodenalm eine ausgedehnte Wanderung sucht, dem sei der Aufstieg zum Eisbruggsee und zur Edelrauthütte empfohlen (zur Tourenbeschreibung). Von der Bodenalm gelangt man in gut 2 Stunden über die Eisbruggalm zum schön gelegenen Bergsee. Zwischen der Eisbruggalm und dem Eisbruggsee ist es beinahe unmöglich, nicht auf Murmeltiere zur treffen. Vom See sind es noch weitere 40 Minuten zur Edelrauthütte, die am Eisbruggjoch thront. Als Gipfeloption wäre von der Edelrauthütte in einer Stunde die Napfspitze (2888 m) erreichbar. Für den Gipfelanstieg sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig.

Geöffnet ist die Bodenalm ab Pfingsten bis Mitte Juni an den Wochenenden. Ab Mitte Juni öffnet die Alm bis Anfang Oktober täglich ihre Pforten. Eine Übernachtung ist auf der Bodenalm nicht möglich.

Anfahrt:

Autobahn München - Innsbruck - Brenner, Ausfahrt Brixen. Der Beschilderung Richtung Pustertal folgen und die Pustertaler Straße bei Vintl verlassen. Am Kreisverkehr Richtung Vintl halten und nach dem Überqueren des Pfunderer Bachs links Richtung Pfunders abbiegen. Über Pfunders in den Talschluss fahren, bis man beim Weiler Dun nach einer Rechts- und einer Linkskurve auf einen Wanderparkplatz trifft.

Mit Bus & Bahn:

Mit der Bahn nach Vintl (Fahrplan und Buchung) und vom Bahnhof Vintl weiter mit der Bus-Linie 418 zur Endstation Pfunders (Vintl), Lärcher (zur Fahrplanauskunft). Zustieg in diesem Fall von der Bushaltestelle in 1 ½ Stunden über den Weg Nr. 13 zur Bodenalm (4,1 Kilometer und 460 Höhenmeter).

Aufstieg:

Vom Wanderparkplatz bei Dun im hinteren Pfunderer Tal innerhalb einer knappen Stunde Gehzeit (235 Höhenmeter).

Wegbeschreibung:

Vom großen Wanderparkplatz beim Weiler Dun folgen wir der Teerstraße weiter taleinwärts. Bei der ersten Verzweigung gehen wir nach links und nach einer Rechtskehre wählen wir an einer Gabelung den linken (oberen) Weg. Einen weiteren Abzweig ignorieren wir und wir folgen dem nun flachen Weg nordostwärts. Dieser vollzieht wenig später eine Rechtskurve und leitet uns über den Pfunderer Bach. Nach der Brücke kommen wir zu einem Haus und biegen scharf links ab. Der nun nicht mehr asphaltierte Weg bringt uns in einem Rechtsbogen zurück zum Pfunderer Bach, dem wir weiter nordostwärts folgen und später überqueren. Nach der Brücke wendet sich der Weg nach links und führt uns über eine nächste Brücke. Im Anschluss wandern wir steiler bergauf, lassen den Abzweig zur Valsalm links liegen und erreichen rechtshaltend nach einer knappen Stunde Gehzeit die Bodenalm.

Passende Artikel bei Amazon.de:

Wanderungen & Bergtouren:


Übergänge:

  • Kröllhütte-Eisbruggalm (2150 m), 1 ¼ bis 1 ½ Stunden
  • Gampielalm (2047 m), 1 ¼ bis 1 ½ Stunden
  • Edelrauthütte (2545 m), 2 ¾ Stunden

Öffnungszeiten:

Geöffnet ab Pfingsten bis Mitte Juni an den Wochenenden, ab Mitte Juni bis Anfang Oktober täglich.

Kontaktdaten:

Telefon: +39 348 338 20 97
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat

Übernachtung:

Keine Übernachtung möglich.


Bodenalm-Galerie:


Karte vergrößern
Anzeige

Hüttenbuch


Es ist noch kein Eintrag im Hüttenbuch vorhanden.

Jetzt ins Hüttenbuch schreiben
Anzeige



Touren in der Umgebung:


Italien Pfunderer Berge
Eisbruggsee und Edelrauthütte von Dun
Eisbruggsee und Edelrauthütte von Dun
Italien Zillertaler Alpen
Hochfeiler
Hochfeiler (3510 m)
Italien Pfunderer Berge
Wurmaulspitze
Wurmaulspitze (3022 m)
Italien Zillertaler Alpen
Kraxentrager
Kraxentrager (2998 m)
Italien Pfunderer Berge
Hochgrubbachspitze
Hochgrubbachspitze (2809 m)
Italien Pfunderer Berge
Am Joch
Am Joch (2405 m)
Österreich Zillertaler Alpen
Hoher Riffler
Hoher Riffler (3231 m)
Österreich Zillertaler Alpen
Schönbichler Horn
Schönbichler Horn (3134 m)
Italien Pfunderer Berge
Mutenock
Mutenock (2484 m)
Italien Pfunderer Berge
Putzenhöhe
Putzenhöhe (2438 m)
Italien Pfunderer Berge
Von Maria Trens über den Trenser Höhenweg zur Burg Sprechenstein
Von Maria Trens über den Trenser Höhenweg zur Burg Sprechenstein
Italien Zillertaler Alpen
Saun
Saun (2078 m)
Italien Zillertaler Alpen
Prantneralm - Rodeln bei Sterzing
Prantneralm - Rodeln bei Sterzing
Italien Pfunderer Berge
Wanderung von Wiesen zum Gschließegg
Wanderung von Wiesen zum Gschließegg
Italien Dolomiten
Astjoch
Astjoch (2194 m)
Österreich Tuxer Alpen
Vennspitze
Vennspitze (2390 m)
Italien Pfunderer Berge
Pfunderer Höhenweg
Pfunderer Höhenweg
Italien Stubaier Alpen
Telfer Weißen
Telfer Weißen (2588 m)
Österreich Stubaier Alpen
Sattelberg
Sattelberg (2115 m)
Österreich Tuxer Alpen
Stafflacher Wand
Stafflacher Wand (1430 m)
Österreich Stubaier Alpen
Leitnerberg
Leitnerberg (2309 m)
Italien Sarntaler Alpen
Zinseler
Zinseler (2422 m)
Italien Stubaier Alpen
Rosskopf
Rosskopf (2189 m)
Italien Sarntaler Alpen
Schrotthorn
Schrotthorn (2590 m)
Italien Rieserfernergruppe
Schönbichl
Schönbichl (2452 m)
Österreich Stubaier Alpen
Grubenkopf
Grubenkopf (2337 m)
Italien Sarntaler Alpen
Königsangerspitze
Königsangerspitze (2439 m)
Italien Sarntaler Alpen
Gilfenklamm und Ruine Reifenegg
Gilfenklamm und Ruine Reifenegg
Österreich Zillertaler Alpen
Höllensteinhütte -  Winterwandern und Rodeln
Höllensteinhütte - Winterwandern und Rodeln
Österreich Tuxer Alpen
Naviser Kreuzjöchl
Naviser Kreuzjöchl (2536 m)
Österreich Tuxer Alpen
Naviser Sonnenspitze
Naviser Sonnenspitze (2619 m)
Italien Stubaier Alpen
Wetterspitze
Wetterspitze (2709 m)