Kitzbüheler Alpen

Neue Bamberger Hütte (1756 m)

Neue Bamberger Hütte

Die Neue Bamberger Hütte ist ein beliebter Skitouren- und Wanderstützpunkt in der Kelchsau

Egal, ob es einen im Sommer zu den Wildalpseen zieht oder im Winter mit Skiern zu den mäßig geneigten Hängen einer für die Kitzbüheler Alpen typischen Graslandschaft: Die Neue Bamberger Hütte bietet sich als idealer Stützpunkt für Wanderungen, Schneeschuhtouren und Skitouren an. Vom Gasthof Wegscheid im Kurzen Grund erreicht man die Hütte innerhalb von eineinhalb bis zwei Stunden. Rund um die Hütte warten prominente Kitzbüheler Gipfel wie der Schafsiedel, der Salzachgeier oder das Kröndlhorn darauf bezwungen zu werden. Die Neue Bamberger Hütte in der Kelchsau hat ihren Ursprung im Jahre 1955. Die Sektion Bamberg übernahm im diesem Jahr die Hopfgartner Skihütte und erweiterte und sanierte diese in den Folgejahren. 1960 wurde die Skihütte in Neue Bamberger Hütte umbenannt. Die ursprüngliche Bamberger Hütte, die seit Ende des 19. Jahrhunderts am Fuße der Sellagruppe in den Dolomiten thronte, ging für die Sektion Bamberg nach dem Ersten Weltkrieg verloren. Im Jahr 2015 wurde die Neue Bamberger Hütte umangfreich saniert und umgebaut. Für Übernachtungsgäste stehen nun 56 Schlafplätze in Zwei- oder Mehrbettzimmern sowie 18 Bettenlager zur Verfügung. Für Schulungen gibt es einen eigenen Raum mit Fernseher mit Laptopanschluss. Der unversperrte Winterraum bietet Platz für 4 Bergfreunde. Geöffnet ist die Neue Bamberger Hütte zur Wandersaison von Pfingstsamstag bis Mitte Oktober und im Winter vom 26. Dezember bis Mitte April.

Anfahrt:
Über die Autobahn München - Innsbruck bis zur Ausfahrt Wörgl Ost. Nach der Ausfahrt der Beschilderung weiter ins Brixental folgen und bis nach Hopfgarten fahren. Von Hopfgarten über Westendorf und Kelchsau zu einer Mautstelle fahren (4 Euro Maut, Stand 2014). Nach der Mautstelle linkshaltend in den Kurzen Grund einbiegen und bis zum Gasthof Wegscheid fahren.

Aufstieg: 1 ½ - 2 Stunden vom Gasthof Wegscheid im Kurzen Grund (612 Höhenmeter).

Wegbeschreibung: Vom Gasthof Wegscheid folgen wir der Ausschilderung in Richtung Neuer Bamberger Hütte und wandern in südöstlicher Richtung über einen breiten Forstweg in den Bergwald hinein. An der ersten Verzweigung ignorieren wir den Weg nach links und gehen geradeaus weiter. Der schmale Pfad leitet uns über kleinere Bachläufe und nach 30 Minuten verlassen wir den Bergwald. Wir kommen zurück zum Forstweg, den wir kurz darauf wieder verlassen. In der Folgezeit treffen wir immer wieder auf den Fahrweg, den wir überqueren und über den kleinen Pfad abkürzen können. Schließlich mündet der Pfad im breiten Forstweg, über den wir zu guter Letzt die Neue Bamberger Hütte erreichen.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Wanderungen & Skitouren:
  • Schafsiedel (2447 m), 2 ¼ Stunden
  • Kröndlhorn (2444 m), 2 ½ Stunden
  • Salzachgeier (2466 m), 3 Stunden
  • Dristkopf (2361 m), 2 Stunden

Öffnungszeiten:
Geöffnet von Pfingstsamstag (spätestens 1. Juni) bis mindestens 15. Oktober und vom 26. Dezember bis zum 10. April (mindestens Ostermontag).
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)664-4559469
Telefax: +43 (0)664-4574378
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: DAV Sektion Bamberg
Übernachtung:
Betten: 56
Lager: 18
Winterraum: offen (4 Lager)


Neue Bamberger Hütte-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Es ist noch kein Eintrag im Hüttenbuch vorhanden.

Jetzt ins Hüttenbuch schreiben

Touren in der Umgebung:

Österreich Kitzbüheler Alpen
Schafsiedel
Schafsiedel (2447 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Lodron
Lodron (1925 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Sonnenjoch
Sonnenjoch (2292 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Breiteggern
Breiteggern (1981 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Brechhorn
Brechhorn (2032 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Placeholder
Floch (2057 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Spießnägel
Spießnägel (1881 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Schwarzkogel
Schwarzkogel (2030 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Schatzberg
Schatzberg (1898 m)
Österreich Zillertaler Alpen
Torhelm
Torhelm (2452 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Gratlspitze
Gratlspitze (1899 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Juffinger Jöchl
Juffinger Jöchl (1181 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Möslalmkogel
Möslalmkogel (1109 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Hexenwasser Söll
Hexenwasser Söll
Österreich Rofangebirge
Hundsalmjoch
Hundsalmjoch (1637 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Großer Pölven
Großer Pölven (1595 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Bochumer Hütte - Winterwandern und Rodeln
Bochumer Hütte - Winterwandern und Rodeln
Österreich Kitzbüheler Alpen
Gamshag
Gamshag (2178 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Tristkogel
Tristkogel (2095 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Staffkogel
Staffkogel (2115 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Bischof
Bischof (2127 m)
Österreich Kitzbüheler Alpen
Großer Gebra
Großer Gebra (2057 m)
Österreich Rofangebirge
Voldöpper Spitze
Voldöpper Spitze (1509 m)
Österreich Rofangebirge
Feuerköpfl
Feuerköpfl (1292 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kinder- und Familienklettersteig Mayrhofen
Kinder- und Familienklettersteig Mayrhofen
Österreich Wilder Kaiser
Scheffauer
Scheffauer (2111 m)
Österreich Wilder Kaiser
Vom Hintersteiner See zur Walleralm
Vom Hintersteiner See zur Walleralm
Österreich Zillertaler Alpen
Ahornspitze
Ahornspitze (2973 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kreuzjoch
Kreuzjoch (2336 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kuhmesser
Kuhmesser (2264 m)
Österreich Tuxer Alpen
Kleiner Gamsstein
Kleiner Gamsstein (1924 m)
Österreich Tuxer Alpen
Sonntagsköpfl
Sonntagsköpfl (2244 m)