Wettersteingebirge

Wettersteinhütte (1717 m)

Wettersteinhütte

Die Wettersteinhütte bei Leutasch ist Sommer wie Winter ein lohnenswertes Ziel

Die Wettersteinhütte bei Leutasch ist ein Schutzhaus im Tiroler Teil des Wettersteingebirges. Die privat betriebene Hütte liegt am Fuße der Gehrenspitze unterhalb des Scharnitzjochs und ist am schnellsten aus dem Gaistal zu erreichen. Vom Parkplatz Stufer dauert der Anstieg etwa 1 ½ bis 1 ¾ Stunden. Im Sommer wandert man über einen kleinen Steig, der die Kehren des breiten Forstwegs abkürzt, hinauf zur Hütte. Im Winter erfolgt der Aufstieg direkt über den Forstweg, der dann auch als rassige Rodelbahn dient. Hungrige Wanderer und Mountainbiker werden auf der Sonnenterrasse der Hütte mit Tiroler Speisen, Bretteljausen und hausgemachten Mehlspeisen versorgt.

Von der Hütte erreicht man die Gehrenspitze (2367 m) über die benachbarte Wangalm, das Scharnitzjoch und die Erinnerungshütte in gut 2 Stunden. Der Anstieg hat Wandercharakter und wartet mit keinen größeren technischen Schwierigkeiten auf. Am Gipfelgrat der Gehrenspitze ist dennoch Trittsicherheit und auch Schwindelfreiheit notwendig. Ein weiteres Gipfelziel ist der Rossberg (2096 m), der sich in 1 bis 1 ½ Stunden erreichen lässt. Alpinkletterer finden an der Scharnitzspitze und den angrenzenden Südwänden des Wettersteingebirges ein reiches Betätigungsfeld.

Geöffnet ist die Wettersteinhütte von Mitte Mai bis Anfang November und von Mitte Dezember bis Ostern. Im Winter ist montags Ruhetag. Für Übernachtungsgäste stehen 35 Schlafplätze zur Verfügung. Zum Haus gehört auch die sogenannte Kuschelhütte, in der 2 bis 8 Personen Platz finden. Nächtigungen sollten vorher telefonisch angemeldet werden.

Anfahrt: Autobahn München - Garmisch und weiter über die B 2 durch Garmisch bis Mittenwald. Über die Umgehungsstraße an Mittenwald vorbei und dann der Ausschilderung Mittenwald/Leutasch folgen. Nach der Ausfahrt rechts abbiegen und nach 500 Metern links Richtung Leutasch. Über die schmale Passstraße über Unterkirchen und Kirchplatz bis nach Platzl, hier weiter über Klamm ins Gaistal (ausgeschildert, 4 Euro Maut, Stand 2010) und beim Parkplatz Stupfer (Parkplatz P2) das Auto abstellen.

Mit Bus & Bahn: Mit der Bahn von München über Garmisch nach Seefeld in Tirol. (Fahrplan und Buchung) Von Seefeld mit der Bus-Linie 430 zur Haltestelle Leutasch Gaistal/Salzbach (zur Fahrplanauskunft). Von der Bushaltestelle wandert man entlang der Mautstraße ein Stück weiter zum Parkplatz. Hier geht es in nordwestlicher Richtung über beschilderten Weg Richtung Wettersteinhütte. Zuerst folgen wir dem Salzbach, ignorieren den Abzweig zur Hämmermoosalm gehen der folgenden Verzweigung geradeaus weiter. Der Weg vollzieht eine Rechtskurve und über den Wurzigen Steig wandern wir hinauf zur Wettersteinhütte (insgesamt 2 ¼ Stunden).

Aufstieg: In 1 ½ bis 1 ¾ Stunden vom Parkplatz Stupfer im Gaistal (517 Höhenmeter).

Wegbeschreibung: Vom Parkplatz Stupfer folgen wir dem Waldweg ein Stück nach Nordwesten, halten uns an der ersten Weggabelung links und kommen zu einem Querweg. Im Winter wenden wir uns nach links und folgen dem Fahrweg hinauf zur Hütte, im Sommer überqueren wir diesen, touchieren später eine Kehre des Forstwegs und kehren schließlich wieder zu ihm zurück. Wir bleiben ein kurzes Stück auf dem breiten Weg und verlassen diesen wenig später vor einer Rechtskurve linkshaltend. Ein kleiner Waldpfad leitet uns zu guter Letzt zur Wettersteinhütte hinauf.

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:


Bergtouren:
  • Gehrenspitze (2367 m), 2 ¼ Stunden
  • Rossberg (2096 m), 1 ¼ Stunden

Übergänge:
Öffnungszeiten:
Geöffnet von Mitte Mai bis Anfang November und von Mitte Dezember bis Ostern. Im Winter ist montags Ruhetag.
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)660/3462100
Mobil: +43 (0)664/8958227
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: privat
Übernachtung:
Lager: 35


Wettersteinhütte-Galerie:

Karte vergrößern
Hüttenbuch
Letzter Eintrag (von Achim,Karin und Zwergschnauzer Ariella):
14.07.12  Es war bei euch "unser erstes Mal". Na na, natürlich die Hüttenübernachtung. Wir kommen wieder.War alles prima bei ...  [weiter]

weiter zum Hüttenbuch

Touren in der Umgebung:

Österreich Wettersteingebirge
Gehrenspitze
Gehrenspitze (2367 m)
Österreich Wettersteingebirge
Hochwanner
Hochwanner (2744 m)
Österreich Wettersteingebirge
Arnplattenspitze
Arnplattenspitze (2171 m)
Österreich Karwendel
Reither Spitze
Reither Spitze (2374 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Partenkirchner Dreitorspitze
Partenkirchner Dreitorspitze (2633 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Großer Waxenstein
Großer Waxenstein (2277 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Osterfelderkopf
Osterfelderkopf (2033 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Kreuzjoch
Kreuzjoch (1719 m)
Österreich Wettersteingebirge
Leutascher Geisterklamm
Leutascher Geisterklamm
Deutschland Wettersteingebirge
Zugspitze
Zugspitze (2962 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Eckbauer
Eckbauer (1237 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Zugspitze
Zugspitze (2962 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Alpspitze
Alpspitze (2628 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Wanderung bei Garmisch: Rießersee-Partnachklamm
Wanderung bei Garmisch: Rießersee-Partnachklamm
Österreich Karwendel
Zäunlkopf
Zäunlkopf (1746 m)
Österreich Karwendel
Von Scharnitz zum Hallerangerhaus und zur Hallerangeralm
Von Scharnitz zum Hallerangerhaus und zur Hallerangeralm
Deutschland Wettersteingebirge
Große Arnspitze
Große Arnspitze (2196 m)
Deutschland Karwendel
Brunnsteinspitze
Brunnsteinspitze (2179 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Rund um den Eibsee
Rund um den Eibsee
Österreich Karwendel
Pleisenspitze
Pleisenspitze (2569 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Obere Wettersteinspitze
Obere Wettersteinspitze (2297 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Ederkanzel
Ederkanzel (1184 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Elmauer Alm-Runde
Elmauer Alm-Runde
Österreich Mieminger Kette
Ehrwalder Sonnenspitze
Ehrwalder Sonnenspitze (2417 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Kramerspitz
Kramerspitz (1985 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Hirschbichel
Hirschbichel (1935 m)
Deutschland Ammergauer Alpen
Hoher Ziegspitz
Hoher Ziegspitz (1864 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Hoher Kranzberg
Hoher Kranzberg (1391 m)
Deutschland Wettersteingebirge
Hoher Kranzberg - Barfußwanderweg
Hoher Kranzberg - Barfußwanderweg
Deutschland Ammergauer Alpen
Königsstand
Königsstand (1453 m)
Österreich Wettersteingebirge
Zugspitze
Zugspitze (2962 m)
Deutschland Estergebirge
Wank
Wank (1780 m)