Karwendel

Bettelwurfhütte (2077 m)

Bettelwurfhütte

Die Bettelwurfhütte oberhalb des Halltals wird nicht nur wegen ihrer Nähe zu solch stolzer Karwendelprominenz wie der beiden Bettelwürfe und der Speckkarspitze angesteuert. Die gemütliche Alpenvereinshütte wartet auch mit kulinarischen Hochgenüssen auf, die schon allein den Aufstieg von gut 1000 Höhenmetern rechtfertigen. Übernachtungsgäste bekommen ein Viergängemenü kredenzt. Neben selbst gebackenem Brot, frischen Aufstrichen und hausgemachten Nudeln erfreuen auch italienische Kaffeespezialitäten den Gaumen. Und auch Vegetarier kommen auf der Bettelwürfhütte auf ihre Kosten und können unter mehreren Gerichten wählen. Der Anstieg aus dem Halltal dauert gut 2 ½ Stunden und verlangt Trittsicherheit.

Anfahrt: Autobahn München - Innsbruck, Ausfahrt Hall Mitte. In Hall immer den Wegweisern Richtung Gnadenwald folgen. Nach Absam in einer Rechtskurve geradeaus weiter Richtung Halltal (kleiner Wegweiser) und am großen Parkplatz beim Halltaleingang oberhalb von Absam das Auto abstellen. Die Weiterfahrt mit dem eigenen PKW ins Halltal ist seit 2012 nicht mehr erlaubt. Die Zufahrt zur zweiten Ladhütte ist mit einem Taxi-Shuttle-Service möglich (weitere Infos).

Aufstieg: 3 ¼ Stunden vom Parkplatz am Halleingang über die zweite Ladhütte im Halltal (1380 Höhenmeter).

Passende Wanderkarten bei Amazon.de:
Neu im hoehenrausch.de-Shop:



Bergtouren:
Kleiner Bettelwurf (2650 m), 1 ½ bis 2 Stunden
Großer Bettelwurf (2725 m), 1 ½ bis 2 Stunden
Speckkarspitze (2621 m), 2 ¾ Stunden

Klettersteig:
Über den Kleinen Bettelwurf zum Großen Bettelwurf, 2 ¾ bis 3 Stunden

Übergänge:
Hallangerhaus (1768 m), 2 ½ Stunden
Pfeishütte (1922 m), 4 Stunden
Öffnungszeiten:
Sommer: Anfang Juni bis Anfang Oktober

Winter: -
Kontaktdaten:
Telefon: +43 (0)5223/53353
Internet: Hütten-Homepage
Inhaber: OeAV Innsbruck
Übernachtung:
Betten: 26
Lager: 36
Winterraum: 6 Lager (offen)


Bettelwurfhütte-Galerie:

Hüttenbuch
Es ist noch kein Eintrag im Hüttenbuch vorhanden.

Jetzt ins Hüttenbuch schreiben

Touren in der Umgebung:

Karwendel
Großer Bettelwurf (2725 m)
Karwendel
Hahnkampl (2080 m)
Karwendel
Mahnkopf (2094 m)
Karwendel
Gamsjoch (2452 m)
Karwendel
Lamsenspitze (2508 m)
Karwendel
Sonnjoch (2457 m)
Karwendel
Vom Hafelekar über den Goetheweg zur Pfeishütte
Karwendel
Satteljoch (1935 m)
Karwendel
Kompar (2011 m)
Karwendel
Sonnjoch (2457 m)
Tuxer Alpen
Hirzer (2725 m)
Karwendel
Torscharte (1815 m)
Karwendel
Durch die Wolfsklamm bei Stans zum Wallfahrtsort St. Georgenberg
Tuxer Alpen
Gilfert (2506 m)
Tuxer Alpen
Grafennsspitze (2619 m)
Karwendel
Gütenberg (1666 m)
Karwendel
Mondscheinspitze (2106 m)
Karwendel
Seebergspitze (2085 m)
Karwendel
Vorderskopf (1858 m)
Karwendel
Pleisenspitze (2569 m)
Karwendel
Von Scharnitz zum Hallerangerhaus und zur Hallerangeralm
Karwendel
Bärenkopf (1991 m)
Karwendel
Zäunlkopf (1746 m)
Tuxer Alpen
Kellerjoch (2344 m)
Karwendel
Schafreuter (2102 m)
Rofangebirge
Rofanspitze (2259 m)
Rofangebirge
Rosskopf (2246 m)
Rofan
Haidachstellwand (2192 m)
Rofan
Haidachstellwand (2192 m)
Karwendel
Brunnsteinspitze (2179 m)
Karwendel
Karwendelgrube
Karwendel
Mittenwalder Klettersteig (2372 m)